Leichte Low-Carb-Kuchen & Torten-Rezepte

Leichter saftiger Low-Carb-Zebra-Käsekuchen

Der Low-Carb-Zebra-Käsekuchen ist rasch zubereitet und schmeckt frisch und saftig. Damit überzeugen Sie nicht nur Low-Carb-Fans.

Zutaten für den Boden

100 g Butter | 200 g Mandelmehl | 40 g Xylit | 1 Ei | 1 Prise Salz

Zutaten für den Belag

400 Gramm Quark | 400 Gramm Frischkäse | 100 Gramm Xylit | 4 Eier | Mark einer Vanilleschote | Saft und Abrieb einer halben unbehandelten Zitrone | 2 EL Mandelmehl | 1/2 Packung Weinstein Backpulver | 2 EL Kakao doppelt entölt | 1 Prise Steinsalz

Zubereitung

Unsere Rezepte verwenden nicht entöltes Mandelmehl (falls nicht anders angegeben).
Infos hierzu: Tipps zum Backen mit Mandelmehl

Der Teig

  • Zuerst den Boden einer Tortenform (Ø 26 Zentimeter) einfetten und bemehlen. Mehl, Xylit und Salz mischen. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und rasch mit der Mehlmischung verkneten. Danach das Ei einarbeiten. Den Teig eine Stunde lang kühl rasten lassen.
  • Den Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen. Teig dünn ausrollen und in die Tortenform legen. Die Ränder hochziehen. Mit der Gabel einstechen, mit Backpapier belegen und Hülsenfrüchte darauf verteilen. Sie sorgen dafür, dass der Boden flach bleibt und keine Blasen schlägt. Etwa 15 Minuten lang blind backen. Hülsenfrüchte entfernen.

Der Belag

  • Während der Backzeit den Belag vorbereiten: Eier trennen. Die Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Quark, Frischkäse, Xyilt, Dotter, Zitronenschale und Zitronensaft, Steinsalz, Backpulver, Mandelmehl und Mark einer Vanilleschote in einer großen Schüssel cremig rühren. Danach den Eischnee vorsichtig unterheben. 
  • Die Masse halbieren. Eine Hälfte mit dem Kakao färben. Den Zebraeffekt erreichen Sie, indem Sie zwei Esslöffel dunkle Masse in die Mitte des Tortenbodens geben. Auf die dunkle Masse folgt nun helle Masse, dann wieder dunkle. Machen sie das solange, bis alles aufgebraucht ist.
  • Den Low Carb Zebra-Käsekuchen bei 175 °C Umluft etwa 45 Minuten lang backen.

Tipp: Dieser Low-Carb-Käsekuchen schmeckt besonders saftig. Eine Variante wäre, den Kakao durch frische Früchte zu ersetzen. Diese können in Stücke geschnitten oder püriert werden.

Weitere leckere Low-Carb-Kuchen:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low-Carb-Eisrezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...