Leichte Low-Carb-Kuchen & Torten-Rezepte

Einfacher Low Carb Joghurt-Zitronenkuchen

Der Low Carb Joghurt-Zitronenkuchen ist besonders rasch gezaubert und überzeugt mit den erfrischend leichten Aromen.

Zutaten für 12 Portionen

3 Eier | 200 Gramm Joghurt | 120 Gramm Xylit | Saft einer Zitrone | 200 Gramm Mandelmehl | 1 Packung Weinstein Backpulver | 50 Gramm flüssige Butter

Zubereitung

Unsere Rezepte verwenden nicht entöltes Mandelmehl (falls nicht anders angegeben).
Infos hierzu: Tipps zum Backen mit Mandelmehl

  • Die Eier mit dem Joghurt gut verrühren und Xylit, Zitronensaft, Mandelmehl und Backpulver einarbeiten. Für mindestens 5 Minuten kräftig durchschlagen und währenddessen die flüssige Butter einlaufen lassen.
  • Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform, mit den Maßen 25 cm x 10 cm füllen. Das Backrohr auf 170° Celsius vorheizen und den Kuchen für 45 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, anschneiden und genießen.

Tipp: Diesen Kuchen können Sie auch ganz gut portionsweise einfrieren und haben später für jeden Anlass oder für den kleinen Appetit zwischendurch immer eine kleine, süße Verführung zur Hand.

~~~

Backtipp: Verzieren Sie Ihren Joghurt-Zitronenkuchen

Wenn der Joghurt-Zitronenkuchen nicht mehr warm ist, können Sie ihn mit einem Zuckerguss verzieren, der hübsch anzusehen ist und geschmacklich das i-Tüpfelchen auf dem Gebäck sein wird. Sie haben richtig gelesen – Zuckerguss, jedoch ohne Zucker. Denn der herkömmliche Puderzucker wird flugs durch Xylit-Puderzucker ersetzt, der genauso fein ist und auch für die perfekte Konsistenz des Zuckergusses sorgt.

Der schnell zubereitete „Zuckerguss“ für Ihren Low-Carb-Kuchen erhält noch eine zusätzliche zitronige Note, womit die herbe Frische des Kuchens perfekt in Szene gesetzt wird. 

Also, Sie benötigen 1 Eiweiß, 150 g Puderxylit und 2 Esslöffel Zitronensaft. Schlagen Sie das Eiweiß mit dem Rührgerät steif und lassen Sie dann nach und nach das Puderxylit einrieseln. Rühren Sie, bis die Masse steif und glänzend geworden ist und träufeln Sie unterdessen den Zitronensaft hinein. Nun streichen Sie den Zuckerguss auf den Kuchen und lassen ihn hart werden. Wenn Sie mögen, können Sie den einfachen Guss noch mit etwas Lebensmittelfarbe aufpeppen.
 

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low Carb Eis-Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...