Leichte Low-Carb-Kuchen & Torten-Rezepte

Low-Carb-Apfel-Walnuss-Streuselkuchen

Zum Kaffee oder Tee am Nachmittag ist dieser aromatische Low-Carb-Apfel-Walnuss-Streuselkuchen der absolute Hit. Garantiert werden Sie alle nach dem Rezept fragen.

Zutaten

Für den Boden: 100 Gramm Butter | 3 Eier | 3 EL Xylit (Birkenzucker) | 100 Gramm Joghurt | 120 Gramm Mandelmehl
Für die Fülle: 3 Äpfel | 150 Gramm Walnüsse grob gehackt | Saft einer Zitrone | 1 Prise Nelkenpulver | Rumaroma | 2 EL Xylit
Für die Streusel: 100 Gramm Mandelmehl | 80 Gramm Butter | 1 Messerspitze Zimt | 12 Walnuss-Hälften als Deko

Zubereitung

Unsere Rezepte verwenden nicht entöltes Mandelmehl (falls nicht anders angegeben).
Infos hierzu: Tipps zum Backen mit Mandelmehl

  • Boden: Die Butter schaumig schlagen und die Eier nach und nach einrühren. Mit dem Xylit, dem Joghurt und dem Mandelmehl vermengen und in eine eckige Springform mit den Maßen 20 cm x 30 cm füllen.
  • Fülle: Die Äpfel entkernen und schälen und in Stücke schneiden. Mit den Walnüssen, dem Zitronensaft, dem Nelkenpulver, dem Rumaroma und dem Xylit vermischen und auf der Kuchenmasse verteilen. 
  • Streusel: Die Butter in einer Pfanne verflüssigen, das Mandelmehl und den Zimt hinzufügen und so lange rühren, bis sich die Masse als Brösel vom Pfannenboden löst. Nun über dem Kuchen verteilen. Das Backrohr auf 170° Celsius vorheizen und den Kuchen für 45 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen. Vor dem Servieren mit Walnuss-Hälften garnieren.

Tipp: Sehr gut schmeckt dieser Kuchen auch, wenn Sie Äpfel und Birnen verwenden. Und eine herbstliche Note erhält der Kuchen, wenn Sie statt Mandelmehl Maroni- oder Kastanienmehl verwenden.

Weitere leckere Low-Carb-Kuchen:

~~~

Wie Sie unseren Low-Carb-Apfel-Walnuss-Streuselkuchen servieren können

Apfel-Walnuss-Streuselkuchen als Nachtisch

Unser Low-Carb-Rezept für diesen saftigen Apfelkuchen mit Streusel ist nicht nur gesund, sondern lässt sich auch schnell und einfach in einen Nachtisch verwandeln. Dazu den Kuchen rund ausstechen und auf Tellern drapieren. 

Reichen Sie dazu eine leckere und leichte Creme aus Creme fraîche und Schlagsahne. Zwei Drittel Creme fraîche mit ein wenig Zitronensaft glatt rühren und mit abgeriebener Zitronenschale würzen. Ein Drittel Schlagsahne vorsichtig löffelweise unter die Creme fraîche heben und dazu servieren. Mit etwas gehackter Pistazie bestreuen und mit einem Blatt Minze garnieren. 

Ihr saftiger Apfel-Walnuss-Streuselkuchen kann das Säurespiel gut gebrauchen. Das macht seinen Geschmack interessanter.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low-Carb-Eisrezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 65 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 60 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...