Sie befinden sich hier:

Low-Carb-Eis selber machen - 95 Rezepte

Einfache Eisrezepte für gesunde, kalorienarme Eiscreme

Nach Schokolade ist Eis die beliebteste Süßigkeit der Deutschen. Wenn da nicht die leidigen Kalorien und das daraus resultierende „Hüftgold“ wären. Der hohe Fettgehalt und die unterschiedlichen industriellen Zucker, neben synthetischen Aroma- und Geschmacksverstärkern sind nicht gerade gesund. Wenn es doch kalorienarme, gesunde Eiscreme gäbe!

Gute Nachricht für alle Naschkatzen

Die gibt es! Mit nur drei Grundzutaten können Sie Low-Carb-Eis selber machen, sogar ohne Eismaschine. Dann bleibt es Ihrer Fantasie überlassen, welche Eissorten Sie herstellen möchten. Und um diese etwas anzuregen, finden Sie herrlich leckere und einfache Eisrezepte in unserer Rezepte-Galerie.
 

Und hier geht’s zur Rezepte-Galerie mit >> 95 Low-Carb-Eisrezepten 
 

Hier eine Auswahl der 95 kohlenhydratarmen Eisrezepte:

Variationen für selbstgemachtes Low-Carb-Eis

Low-Carb-Eis selber zu machen, gelingt am einfachsten mit Früchten. Super geeignet und dazu rundherum gesund sind Himbeeren. Die kleinen, roten Power-Früchtchen stecken voller Vitamine wie A, B und C und Mineralstoffen. Die Himbeeren können Sie im gefrorenen Zustand mit Milch oder Sahne aufschlagen. Cremig und fluffig wird es, wenn Sie ein Eiweiß mit darunter rühren.

Eine kalorienarme Eiscreme gelingt Ihnen ganz ohne Zucker oder Milchprodukte, wenn die gefrorenen Früchte püriert werden. Damit Ihr selbstgemachtes Eis nun soft und cremig bleibt und dadurch direkt aus der Tiefkühltruhe portioniert werden kann, mischen Sie einfach Xanthan (es geht auch mit Guarkernmehl) und Inulin* darunter. Diese Bindemittel verhindern durch ihre hohe Quell- und Wasserbindungsfähigkeit, dass sich Eiskristalle bilden, welche die Masse steinhart werden lassen. Deshalb lassen sich mit diesen Zutaten die Low-Carb-Eisrezepte auch mit oder ohne Eismaschine herstellen. Voll im Trend ist auch noch die Verwendung von Proteinpulver zur Herstellung von Low-Carb-Eis. Darüber hinaus unterstützt das Extra an Proteinen eine mögliche Diät zum gesunden Abnehmen.

* Inulin ist ein pulverförmiger Ballaststoff, den Sie in Apotheken und Drogeriemärkten erhalten. Er verbessert die Struktur des Eises und hinterlässt ein supercremiges Mundgefühl. Darüber hinaus ist Inulin präbiotisch, vegan und laktosefrei.

Nice-Cream – die vegane Variante

Aber auch dann, wenn diese einfachen Eisrezepte durch das Fehlen von Industriezucker gesünder sind als das Normalo-Eis, so sind sie doch nur kalorienreduziert. Wer jetzt mit noch weniger Kalorien naschen möchte, der kann auf Nice-Cream umsteigen. Diese vegane Variante ist ruck, zuck hergestellt und besteht ausschließlich aus tiefgefrorenen Bananen und Ihren Lieblingsfrüchten sowie Pflanzenmilch oder veganer Sahne. Außer den Bananen, die immer die Basis für das Nice-Eis sind, können Sie ansonsten die Früchte beispielsweise durch Kakaopulver ersetzen und – voilà – schon haben Sie ein zartschmelzendes Schoko-Eis.

Klicken Sie durch unsere Rezepte-Galerie mit 95 Low-Carb-Eiscremes 
 

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low Carb Eis-Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...