Was hilft gegen Herpesbläschen?

Kräuter, Creme und weitere sanfte Mittel gegen Herpesbläschen

Was hilft gegen Herpesbläschen

Man spürt die ersten Anzeichen: unangenehmes Kribbeln und Jucken im Mundbereich. Ein Blick in den Spiegel zeigt, sie sind mal wieder da, die verhassten Bläschen an den Lippen, wässrige Pusteln, die sehr schmerzhaft sein können. Was hilft dagegen? Sollte man eine Salbe aus chemischen Bestandteilen verwenden oder lieber zu natürlichen Mitteln greifen? Schulmedizin contra Alternative Medizin? Eine Creme mit dem Wirkstoff Aciclovir gegen Zahnpasta und Melissenöl?

*

Lippenherpes ist eine sehr unangenehme Viruserkrankung, die durch engen Kontakt, beispielsweise durch Küssen oder durch Tröpfcheninfektion übertragen wird. Die Herpesbläschen treten oft gerade dann auf, wenn man sie wirklich nicht gebrauchen kann: Wenn man z. B. ein wichtiges Date vor sich hat oder bei einem Vorstellungsgespräch einen besonders guten Eindruck machen möchte. Das Herpesvirus schlummert normalerweise in Nervenzellen. Wenn der Organismus jedoch geschwächt, das Immunsystem gestört ist, kommen die gefürchteten Bläschen oft zum Vorschein. Der Griff zur chemischen Keule ist hier jedoch gar nicht nötig. Zeigt nicht die Erfahrung, dass Mutter Natur oftmals viel wirksamere Mittel gegen Krankheiten bereithält?

Phytotherapie gegen Herpesviren

In der Phytotherapie werden Pflanzenextrakte als Heilmittel eingesetzt. Sehr gute Erfahrungen wurden bei der Verwendung der Zitronenmelisse gemacht. Forschungen im Klinikum der Universität Heidelberg wiesen nach, dass ätherische Öle der Melisse das Ausbrechen des Herpesvirus zurückdrängen konnten. Aber auch eine Tinktur aus Teebaumöl, auf die befallenen Stellen aufgetupft, wirkt Wunder.

Schnelle Helfer gegen Herpesbläschen

Bestimmte ätherische Öle verhindern bei rechtzeitiger Anwendung das Entstehen von Herpesbläschen, wirken schmerzlindernd, abschwellend und heilend.

Neben Teebaum- und Melissenöl haben Ingwer-, Sandelholz-, Pfefferminz- und Ysopöl den höchsten Anteil antiviraler Wirkstoffe. Sie bekämpfen beide Virustypen und helfen auch dann, wenn der Herpesvirus bereits durch vorangegangene medikamentöse Behandlung resistent geworden ist. 

Beim ersten Anzeichen zunächst stündlich unverdünntes Öl auftupfen, danach zwei- bis dreimal täglich.

Propolis kann dank stark antiviraler Wirkung die Ausbreitung einer Herpesinfektion verhindern. Mehrmals täglich unverdünnte Propolis-Tinktur auf die betroffenen Hautstellen tupfen oder Propoliscreme/Propolissalbe dünn auftragen.

Zusätzlich 2 x täglich ein Glas Wasser mit 20 bis 30 Tropfen Propolis-Tinktur trinken. Das kann auch vorbeugend gemacht werden, wenn das Immunsystem stark beansprucht ist. 

Honig enthält antimikrobielle Inhaltsstoffe, die eine Virenvermehrung ebenfalls verhindern. Gleichzeitig wird der Heilungsprozess gefördert und die Ansteckungsgefahr reduziert. Sofort beim ersten Spannen oder Kribbeln gut deckend auftragen und mehrmals täglich wiederholen. Prinzipiell ist jede Honigsorte geeignet, Manuka-Honig gilt jedoch als besonders wirksam. 

Weitere Infos hierzu: So hilft Honig bei Herpes

Die Einnahme von Zink und Vitamin C stärkt die Abwehrkraft, wirkt entzündungshemmend und kann die Bläschenbildung verhindern.

Homöopathie gegen Herpesbläschen

Homöopathische Globuli

  • Rhus toxicodendron bei einzelnen Bläschen mit Jucken und Brennen
  • Causticum bei tiefen Herpesgeschwüren
  • Arsenicum album bei stark brennenden Bläschen
  • Sepia bei entzündetem Herpes
  • Thuja occidentalis bei nässenden, verkrusteten Oberflächen

3 x täglich fünf Globuli in der Potenz D12 einnehmen. 

Weiterführende Infos: Homöopathie bei Herpes

Schüssler Salze

  • Schüssler Salz Tabletten Nr. 21 (Zincum chloratum)
  • Nr. 10 (Natrium sulfuricum)
  • Äußerlich: Schüssler Salz Salbe Nr. 10 

Weitere Infos: Schüssler Salze bei Herpes

Rhabarber-Salbei-Creme hilft

Man mag es kaum glauben, auch ein Extrakt aus der Rhabarberwurzel und Salbeiblättern ist ein wirksames Mittel gegen Herpesbläschen. Der Salbei wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd und der Rhabarber ist ein Feind des Herpesvirus. Beide Pflanzenextrakte müssen jedoch miteinander kombiniert werden. Keine Angst, dieses Präparat muss man nicht selber herstellen, man bekommt es als Tinktur oder Creme in den Apotheken.

Ist Zahnpasta geeignet?

Wenn wir Zahncreme auf die störenden Bläschen auftragen, drängen wir das Herpesvirus zwar nicht zurück, jedoch wird die Wundheilung beschleunigt. Allerdings muss die Zahnpasta Zink enthalten. Dieser Wirkstoff trocknet die Bläschen aus und tötet die Keime.

Fazit: Beim ersten Anzeichen angewendet, können Naturheilmittel die Entstehung unangenehmer Herpesbläschen verhindern. Sind bereits deutliche Anzeichen sichtbar, fördern Globuli und Schüssler Salze ein rasches Abklingen der Symptome und die Heilung der Haut.

Wichtig ist jedoch vor allem: Stärken Sie Ihr Immunsystem, indem Sie sich gesund ernähren und ausreichend bewegen. Dann hat das Herpesvirus geringere Chancen, auszubrechen.

Weitere Mittel gegen Herpesbläschen:

  • Melisse helfen gegen Herpesbläschen

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...