Was hilft gegen Falten? Diese Mittel und Hausmittel helfen gegen Falten!

Was hilft gegen Falten?

Ernährungstipps, Anti-Falten-Masken und weitere sanfte Mittel gegen Falten

Mit dem Älterwerden lässt oftmals auch die Spannkraft der Haut nach, die ersten Fältchen zeigen sich. Viele Menschen empfinden die Hautalterung und die Fältchenbildung als unangenehm. Ganz vermeiden lassen sich Falten zwar nicht, aber mit folgenden Mitteln können Gesundheitsbewusste viel für ihr Wohlbefinden und eine schöne Haut tun.

*

Die richtige Ernährung beugt Falten vor

Schönheit kommt bekanntlich von innen. Mit einer vitaminreichen Ernährung bleibt die Elastizität der Haut lange erhalten und der Faltenbildung wird effektiv vorgebeugt. Bestehende Falten werden zudem durch bestimmte Vitalstoffe gemindert. Vitamin B, C und E halten die Haut elastisch und schützen sie vor freien Radikalen, die die Haut altern lassen. Zu den Lebensmitteln mit einem hohen Gehalt an Vitamin B gehören Brokkoli, Spinat und andere grüne Gemüsesorten. Vitamin C ist besonders in Zitrusfrüchten und Beeren enthalten. Vitamin E ist Bestandteil vieler Anti-Falten-Cremes, denn es hilft, den Feuchtigkeitshaushalt der Haut zu regulieren und beugt der Hautalterung vor. Nüsse und Samen versorgen die Haut mit ausreichend Vitamin E. Gleiches gilt für diese in Form von Ölen wie etwa Sonnenblumenöl oder Leinsamenöl.

Selbst gemachte Anti-Falten-Masken

Dass Avocado der Faltenbildung entgegenwirkt, ist lange bekannt. Zuhause lässt sich eine verwöhnende Maske mit der exotischen Frucht einfach herstellen: Eine halbe Avocadofrucht wird mit der Gabel zerdrückt und mit ein bis zwei Teelöffeln Olivenöl verrührt. Die Maske sollte dann 15 Minuten in die Gesichtshaut einwirken.

Hier noch ein anderes Rezept für eine regenerierende Gesichtsmaske mit Avocados: Eine Avocado mit Honig und etwas Quark vermengen und 15 Minuten einwirken lassen.

Erfolg zeigt auch eine Weizen-Honig-Maske: Dazu werden je ein Teelöffel Honig und Weizenkeimöl mit zwei Esslöffeln Weizenvollkornmehl gemischt und mit einer kleinen Tasse Milch angerührt. Die Maske sollte sanft einmassiert werden und eine Viertelstunde im Gesicht einziehen.

Gegen Fältchen im Augenbereich wirken Apfelscheiben sehr gut, da das enthaltene Vitamin C die Haut strafft. Dünne Scheiben eines Apfels werden 15-20 Minuten auf die geschlossenen Augen aufgelegt.

weiter zu - Mittel gegen Falten

Nicht verpassen:

15 Tipps und Mittel gegen Falten

Entdecken Sie 15 wirkungsvolle Tipps und Mittel gegen Falten, die den Alterungsprozess Ihrer Haut spürbar verzögern und zu einem strafferen, jugendlicherem Erscheinungsbild verhelfen können ...

weiter zu - Mittel gegen Falten

Avocados helfen auch von innen gegen Falten

Avocados können auch von innen angewendet werden, enthalten diese doch wertvolle Vitamine wie das Vitamin E. Verzehrt man die Avocado pur, im Salat oder als Brotaufstrich können ihre wertvollen Inhaltsstoffe im Körper wirken.

Ein gesunder Lebenswandel und Gesichtsgymnastik helfen

Stress, Hektik, Alkohol und Nikotin führen zu Falten und beschleunigen nicht nur den Alterungsprozess der Haut. Wer also Falten reduzieren oder vorbeugen möchte, sollte darauf verzichten. Auch haben sich Gesichtsgymnastik-Übungen, spezielle Massagegriffe und die Bearbeitung der richtigen Akupressurpunkte im Gesicht bewährt.

Wasser trinken hilft

Eine gesunde Lebensweise und viel Wasser trinken kann Fältchen minimieren. Wasser ist ein gutes Mittel gegen Falten, denn der menschliche Körper besteht bis zu 70 % aus Wasser. Täglich verliert der Mensch Wasser durch die Verdauung, das Atmen und das Schwitzen. Die Wasservorräte müssen daher regelmäßig wieder aufgefüllt werden. Zu wenig Flüssigkeit im Körper kann dafür sorgen, dass die Haut fahl und trocken wird und kleine Knitterfältchen entstehen. Damit die Haut im Gesicht rosig und prall wirkt, sollten deshalb Gesundheitsbewusste ausreichend Wasser trinken. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (kurz DGE) empfiehlt täglich eine Flüssigkeitsaufnahme von 1,5 bis 2 Litern.

Wasser ohne Hyaluronsäure hilft jedoch nicht dauerhaft

Viel Wasser zu trinken hilft allerdings nur bedingt, denn um Wasser in der Haut zu binden, bedarf es einer Substanz, die seit Jahren in hochwertiger Kosmetika verwendet wird - die Hyaluronsäure. Wo auch immer Wasser gebunden werden muss - Gelenke, Bandscheiben, Herzmuskel, Augen und natürlich in der Haut -, ist es die Hyaluronsäure, die dies vermag. Der Körper produziert diese, ohne dass wir uns darum kümmern müssen. Doch mit zunehmenden Alter verringert sich deren Produktion, wodurch der Körper immer weniger in der Lage ist, Wasser zu binden. Bereits im Alter von 40 Jahren produziert der Körper 60% weniger Hyaluronsäure, im Alter von 60 Jahren bereits 80% weniger. Dies ist dann die Hauptursache, weshalb die Haut faltig wird und bleibt, inklusive all der Mineralablagerungen, welche die Faltenbildung verschlimmern. Gut, dass es durch ein japanisches Patent möglich geworden ist, Hyaluronsäure in Kapselform zu sich zu nehmen. Sie merken sehr schnell, dass Ihre Haut wieder dicker und weicher wird, allerdings profitiert Ihr ganzer Körper davon, besonders auch Ihre Gelenke und Bandscheiben, der Herzmuskel etc. Statt Hyaluronsäure in Kapselform zu sich zu nehmen, könnten Sie auch Hahnenkämme essen, doch bevorzugen Sie sicherlich die geschmacksneutralen Kapseln, stimmt’s?!

Fazit: Es gibt einige sanfte Mittel, um die ersten Fältchen zu mindern. Ganz verhindern lässt sich die Fältchenbildung nicht, aber eine gesunde Lebensweise hilft, den Alterungsprozess der Haut zu verzögern.

Weitere Mittel gegen Falten:

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...