Was hilft gegen Rötungen? Diese Mittel und Hausmittel helfen gegen Rötungen!

Was hilft gegen Rötungen?

Kamille, Gurke und weitere sanfte Mittel gegen Rötungen

Rötungen der Haut können viele Ursachen haben. Eine Reizung der Haut, beispielsweise durch Reibung, kann zu roten Flecken führen, ebenso Stress und Sonneneinstrahlung. Hautrötungen können auch ein Zeichen einer Allergie oder Hautkrankheit sein. Treten sie häufiger auf, sollte daher ein Arzt für Naturheilkunde aufgesucht werden. Doch was hilft gegen rote Flecken, die nicht durch eine Allergie oder Krankheit bedingt sind und vor allem optisch störend wirken? Der Einsatz chemischer Mittel ist hier oftmals kontraproduktiv wegen der Nebenwirkungen. Hausmittel wie Kamille oder Gurke wirken schonend, ohne die Haut zusätzlich zu reizen.

*

Die bewährte Heilpflanze Kamille hilft

Kamille hilft bei zahlreichen Beschwerden und hat sich auch als wirkungsvolles Mittel gegen Rötungen erwiesen. Sie kann auf verschiedene Art und Weise angewendet werden, beispielsweise als Dampfbad oder in Form einer Gesichtsmaske. Kamille hat eine beruhigende und gleichzeitig desinfizierende Wirkung, und hilft dabei, die Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen und gerötete Flecken zu beseitigen.

Gurke bzw. Gurkensaft kühlen und beruhigen

Gurken haben eine kühlende Wirkung und beruhigen daher gerötete Stellen sofort. Als wirksames Hausmittel gegen Rötungen haben sich Gurken auch deshalb erwiesen, weil ihre Hauptbestandteile Wasser und wertvolle Enzyme sind.

Gurkenscheiben können ca. 15 Minuten auf das Gesicht gelegt werden. Aber auch der Saft einer Gurke kann mit Hilfe eines Wattepads auf die Haut aufgetragen werden und beispielsweise über Nacht seine Wirkung entfalten. 

Richtige Pflege ist wichtig

Wer zu Hautrötungen neigt, sollte ganz besonders auf die richtige Pflege achten. Dies kann zwar nicht als Hausmittel bezeichnet werden, doch ist es ein Punkt, der durchaus berücksichtigt werden sollte. So ist es ratsam, auf Reinigungs- und Pflegeprodukte zu verzichten, die Alkohol enthalten. Denn diese wirken zwar desinfizierend, reizen die Haut jedoch sehr stark. Natürliche Produkte mit neutralem pH-Wert eignen sich wesentlich besser.

Sanfte Hilfe gegen Rötungen

  • Kaltgepresste Pflanzenöle aus Olive, Kokosnuss, Sesam und Mandel enthalten neben zahlreichen ungesättigten Fettsäuren und Vitaminen auch entzündungshemmende Bestandteile. Sie wirken zellregenerierend und beruhigend. Betroffene Hautbereiche abends damit einreiben und über Nacht wirken lassen.
  • Aloe-Vera-Gel beruhigt gereizte, irritierte Haut, spendet Feuchtigkeit und heilt Entzündungen.
  • Ringelblumensalbe hilft gegen Rötungen, Ausschlag und Entzündungen. Mehrmals täglich dünn auftragen.
  • Quarkmasken sind kühlend und lindern Rötungen und Entzündungen. Quark direkt aus dem Kühlschrank gut deckend für 15 Minuten auftragen.
  • Aus Hafermehl und Wasser eine Paste herstellen, gut deckend auftragen, nach 30 Minuten lauwarm abwaschen. Hilft bei Rötungen durch Sonnenbrand und Entzündungen.
  • Heilerde mit Wasser anrühren, Rötungen bestreichen, trocknen lassen und lauwarm abwaschen. Zieht die Hitze aus dem Gewebe und fördert die Hautheilung.
  • Propolistinktur mit etwas Wasser verdünnen und Rötungen damit einpinseln. Bei größeren Hautflächen Teilbäder machen oder feuchte Kompressen auflegen. Wirkt heilend, entzündungshemmend und hautstärkend.
  • Zwei Teelöffel Pappelknospen mit 250 ml kochendem Wasser aufbrühen, zehn Minuten ziehen lassen und Rötungen damit betupfen oder abwaschen. Lindert Hautreizungen, Rötungen und Entzündungen, wirkt antibakteriell, fördert die Zellregeneration.
  • Hamamelistee zieht erweiterte Blutgefäße zusammen und stärkt die Hautbarriere. Als Gesichtswasser anwenden.
  • Kalte Kompressen verengen die Blutgefäße und lassen Hautrötungen schnell verschwinden.

Globuli gegen Rötungen

  • Nux vomica D12 bei stressbedingten Hautrötungen
  • Kalium phosphoricum D12 bei Rötungen durch Nervosität und geistige Erschöpfung
  • Abrotanum D12 gegen Rötungen durch erweiterte Äderchen (Rosacea)
  • Urtica urens D12 bei Rötungen mit Brennen und Juckreiz
  • Dreimal täglich fünf Globuli

Weitere Infos hierzu: Homöopathie

Fazit: Hautrötungen sind unangenehm und werden besonders im Gesicht als störend empfunden. Natürliche Hausmittel, Kräuter und Globuli wirken beruhigend, reizlindernd und entzündungshemmend. Zusätzlich stärken sie die Widerstandskraft sensibler Haut.

Folgende Mittel helfen ebenfalls gegen Rötungen:

Creme gegen Rötungen selber machen

Unser Tipp:

Creme gegen Rötungen selber machen

Nachfolgend finden Sie ein einfaches Rezept mit dem Sie eine wirkungsvolle Creme gegen Rötungen selber machen können ...

weiter zu - Creme gegen Rötungen selber machen

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...