Was hilft gegen Warzen? Diese Mittel und Hausmittel helfen gegen Warzen!

Was hilft gegen Warzen?

Ätherische Öle, Akupunktur und weitere sanfte Mittel gegen Warzen

Warzen sind harte, von ihrem Umfeld klar abgezeichnete, gutartige Hautwucherungen, die durch Viren verursacht werden. Diese Wucherungen sind vergrößerte Hautzellen. Bevorzugt besiedeln Warzen Hand- und Fußflächen, sie können aber auch an anderen Hautpartien auftreten. Die meisten verschwinden nach geraumer Zeit von selbst. Bis dahin allerdings sind sie ein kosmetisches Problem. Obendrein können tief wachsende Warzen schmerzen, sofern Druck auf sie ausgeübt wird. Kräuter, ätherische Öle, Akupunktur und weitere sanfte Mittel schaffen Abhilfe.

*

Kräuter und ätherische Öle helfen

Einige Pflanzen enthalten Milchsäfte, die eine virentötende Wirkung haben. Dazu zählt unter anderem das Schöllkraut. Wird sein Milchsaft auf die betroffene Hautpartie aufgetragen, bekämpft er die Viren und trocknet die Hautwucherungen aus. Dies ist ein traditionelles Hausmittel gegen Warzen. Einen Nachteil hat diese Art der Anwendung jedoch: Da Hand- und Fußflächen bei alltäglichen Arbeiten und beim Gehen starken Reibungen ausgesetzt sind, ist es schwierig, den Milchsäurefilm längerfristig auf der Haut zu fixieren.

Eine ähnliche Wirkung haben folgende Hausmittel: Zwiebeln und Knoblauch. Die ätherischen Öle ihrer unterirdisch wachsenden Teile sind ein wirksame Mittel. Dazu werden sie in Scheiben geschnitten und auf die Haut gelegt.

Akupunktur kann helfen

Durch die oben beschriebene Reibung kann es passieren, dass Milchsaft oder ätherisches Öl gar nicht bis in die tieferen Schichten der Warze vordringen kann. Insbesondere tritt dieses Problem bei Dornwarzen auf. Hier kann die in der TCM angewandte Akupunktur helfen. Behandelt werden die Meridiane von Lunge und Dickdarm sowie die Warzenumgebung

Weitere sanfte Mittel gegen Warzen

  • Neben Schöllkraut, Knoblauch und Zwiebeln ist Rizinus-Öl ein bewährtes Hausmittel gegen hartnäckige Warzen. Mehrmals am Tag die betroffenen Hautpartien damit einreiben und die häßlichen Wucherungen werden kleiner und verschwinden bald ganz. Auch Teebaumöl und Ringelblumensalbe sind einen Versuch wert.
  • Ein weiteres, auf den ersten Blick etwas skurriles Mittel ist Bananenschale. Ein kleines Stück der Schale ausschneiden, auf die Warze legen und mit einem Pflaster fixieren. Die Bananenschale enthält Enzyme, die die Wucherungen verschwinden lassen. Die Schale und den Verband täglich erneuern.
  • Propolis, das von Bienen zur Abdichtung des Bienenstocks hergestellt wird, wirkt virenabtötend und durch die darin enthaltene Salicylsäure schmerzstillend. Warzen können damit durchaus erfolgreich behandelt werden.
    Weitere Infos: Propolis
  • In der Homöopathie wird für den Hausgebrauch Thuja genannt, Die Urtinktur wird täglich mehrmals auf die Wucherung getupft. Weitere Mittel sind je nach Aussehen der Warze Causticum und Antimonium crudum. Ein Heilpraktiker wird die richtige Potenz herausfinden.

    Weitere Infos hierzu: Homöopathie

  • Auch die Schüssler-Salze sind erfolgversprechend. Kalium chloratum (Nr. 4) und Natrium chloratum (Nr. 8) im Wechsel einnehmen, je 3 mal 1 Tablette im Mund zergehen lassen.

    Weiterführende Infos: Schüssler Salze

  • Das aus alter Zeit überlieferte „Besprechen“ der Warze kann, so unglaublich sich es anhört, durchaus von Erfolg gekrönt sein.

Fazit: Damit die lästigen Warzen, die durch Viren verursacht werden, gar nicht erst entstehen, gilt erhöhte Vorsicht in Schwimmbädern, Saunen und auf Teppichböden in Hotelzimmern. Sollte es trotzdem zu einer dieser lästigen Wucherungen kommen, können sie sehr gut mit den genannten Hausmitteln behandelt werden. Deshalb: Bevor an einen chirurgischen Eingriff gedacht wird, erst einmal diese Möglichkeiten ausprobieren.

Lesen Sie auch:

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...