Was hilft gegen Rückenschmerzen?

Entspannung, Wärmeanwendungen und weitere sanfte Mittel gegen Rückenschmerzen

Was hilft gegen Rückenschmerzen? Diese Mittel und Hausmittel helfen gegen Rückenschmerzen!

Es werden die unterschiedlichsten Mittel gegen Rückenbeschwerden angepriesen, doch was hilft tatsächlich dagegen? John F. Kennedy setzte sich angeblich in seinen Schaukelstuhl, wenn ihn sein Rücken plagte. Großmütter banden sich ein Katzenfell um die Lenden. Viele weitere Hausmittel sind bekannt, denn Rückenbeschwerden sind ein verbreitetes Leiden.

*

Zahlreiche einfache Methoden können akute Beschwerden wirksam lindern. Dazu gehören Wärmeanwendungen, Entspannungstechniken und sanfte Rückengymnastik. Doch wer sich langfristig von seinen Beschwerden befreien möchte, sollte Art und Entstehung der Schmerzen genau analysieren, weil oft viele Faktoren mitspielen.

Wärme ist ein wirksames Mittel

Bäder, Fango-Packungen oder das Auflegen von Moorkissen spenden wohltuende Wärme, regen die Durchblutung an und lösen Verspannungen. Salben, die Paprika oder Cayennepfeffer enthalten, erzielen ähnliche Effekte.

In Bewegung bleiben und entspannen

Passive Schonhaltungen verschlimmern akute Rückenschmerzen oft, weil die Muskulatur verspannt und verkrampft. Am wirkungsvollsten hilft aktives Training. Wer sich im Alltag mehr bewegt, tut seinem Rücken einen Gefallen. Je vielfältiger die Bewegung um die Körpermitte, desto besser geht es der Wirbelsäule. Auch bewegtes Sitzen (zum Beispiel auf einem Gymnastikball) lockert die Bandscheiben, bringt die Wirbelsäule wieder ins Lot und trainiert langfristig die Rückenmuskulatur.

Ein Geheimrezept: sofort bewegen

Erste Hilfe bei akuten Rückenschmerzen bietet die sogennannte Hockerstellung. In Rückenlage werden die Unterschenkel auf einem Stuhl abgelegt, das Gesäß rückt so nah an den Stuhl heran, dass Ober- und Unterschenkel einen rechten Winkel bilden. In dieser Haltung werden die Bandscheiben der Lendenwirbel besser durchblutet, die Muskeln können entspannen, der Schmerz lässt spürbar nach.

Andere Mittel gegen Rückenschmerzen

  • Massagen mit Kräuterölextrakten aus Latschenkiefer, Arnika, Ingwer, Thymian oder Johanniskraut wirken wohltuend und entkrampfen verspannte Rückenmuskeln.
  • Pferdesalbe wurde ursprünglich gegen Gelenkbeschwerden bei Sportpferden entwickelt, ist jedoch auch bestens für die Rückenschmerzbehandlung geeignet. Ihre natürlichen Kräuterextrakte wirken schmerzlindernd und entzündungshemmend.
  • Wechselnde Kälte- und Wärmeanwendungen lösen Schwellungen und Verspannungen. Dafür zunächst die betroffenen Stellen etwa 20 Minuten mit eingewickelten Kühlpacks oder Eisbeuteln kühlen, um den Schmerz zu stillen. Danach ein Tuch in sehr heißes Wasser tauchen, ausdrücken, auflegen, mit Handtuch und Wärmflasche abdecken. Die feuchte Wärme regt die Durchblutung an und löst Verkrampfungen.
  • Gegen chronische Rückenschmerzen können Enzympräparate mit Bromelain und Papain helfen. Sie wirken abschwellend, schmerzlindernd und sorgen für Abbau und Abtransport von Entzündungsstoffen.
  • Magnesiummangel kann zu krampfhaften Muskelverspannungen überall im Körper führen. Eine magnesiumreiche Ernährung wirkt entspannend und auf natürliche Weise schmerzlindernd.

Rückenschmerzen vermeiden

  • Stress und seelische Belastungen führen häufig zu einer verkrampften Muskulatur und lösen Rückenschmerzen aus. Yoga, autogenes Training und Meditationsübungen verschaffen innere Ruhe und sorgen für eine entspannte Körperhaltung.
  • Bewegung trotz Schmerzen wirkt durchblutungsfördernd und sorgt für die Ausscheidung von Entzündungsstoffen. Außerdem wird die Ausschüttung natürlicher schmerzhemmender Botenstoffe angeregt.
  • Starkes Übergewicht im Bauchbereich zieht den Körper in eine Hohlkreuzhaltung und ist eine zusätzliche Belastung für Rückenwirbel und Bandscheiben.

Globuli gegen Rückenschmerzen

  • Zincum metallicum D12 bei Schmerzen entlang der Wirbelsäule
  • Nux vomica D12 gegen Hexenschuss und Verspannungen im oberen Rücken
  • Sepia D12 bei Anspannung, Schmerzen und Schwächegefühl im ganzen Rücken
  • Rhus toxicodendron D12 gegen reißende, stechende oder einschießende Rückenschmerzen
  • Lachesis D12 bei Rückenschmerzen im Steißbeinbereich, ausstrahlend bis in die Füße
  • Im Akutfall stündlich fünf Globuli, bis eine deutliche Besserung eintritt.

Weitere Infos hierzu: Homöopathie

Fazit: Von Rückenbeschwerden Geplagte sind dem Schmerz nicht hilflos ausgeliefert, sondern können ihr Leiden lindern, indem sie bewährte Hausmittel ausprobieren und herausfinden, was ihnen am besten hilft.

Weitere Mittel gegen Rückenschmerzen:

zur Bildergalerie - Übungen für Rückenschmerzen

Übungen für Rückenschmerzen

Wirbelsäulenspezialist Dr. Reinhard Schneiderhan empfiehlt die folgenden 12 Übungen gegen Rückenschmerzen, ein Training für eine gesunde Wirbelsäule ...

weiter zu den - Übungen für Rückenschmerzen

weiter zu - Sitzhaltung gegen Rückenschmerzen

Die richtige Sitzhaltung gegen Rückenschmerzen

Dauerhaftes Sitzen ist für den Rücken strapaziös - eigentlich sind wir für den aufrechten Gang und das Liegen optimiert. Weil der Anteil der Büromitarbeiter in Deutschland immer ...

weiter zu - Sitzhaltung gegen Rückenschmerzen

weiter zu - Cannabidiol gegen Rückenschmerzen

So hilft Cannabidiol gegen Rückenschmerzen

Durch Cannabidiol — ein Bestandteil der Cannabis-Pflanze kommt eine natürliche Schmerzlinderung zustande und der Rücken wird schonend entlastet., ...

weiter zu - Cannabidiol gegen Rückenschmerzen

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...