Low Carb Weihnachtsplätzchen backen

Low Carb Quark-Zimt-Plätzchen

Die Quark-Zimt-Plätzchen lassen sich im Handumdrehen backen. Diese Low-Carb-Weihnachtsplätzchen sind sehr einfach und verführen ohne viel Aufwand mit purem Geschmack.

Zutaten für etwa 20 Kekse

200 Gramm Mandelmehl | 100 Gramm Walnüsse fein gerieben | 100 Gramm Butter | 60 Gramm Quark | 1 Ei | 1 Prise Anis | 1 Prise Steinsalz | 1 gestrichener TL Zimt gemahlen 
Für die Glasur: 4 EL Wasser | 200 Gramm Puderxylit

Zubereitung

Unsere Rezepte verwenden nicht entöltes Mandelmehl (falls nicht anders angegeben).
Infos hierzu: Tipps zum Backen mit Mandelmehl

  • Alle Zutaten für die Kekse zu einem geschmeidigen Teig verkneten und abgedeckt für 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche oder einer beschichteten Backmatte auf etwa 3 mm ausrollen. 
  • Beliebige Figuren ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Backrohr auf 200° Celsius vorheizen und die Kekse bei Ober- und Unterhitze für 8 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen.
  • Für die Glasur das Wasser mit dem Puderxylit gut verrühren und die Kekse noch warm damit bestreichen. Auf einem Kuchengitter trocknen lassen und anschließend in einer verschließbaren Keksdose aufbewahren.

Tipp: Sie können bei diesen Keksen auch die Glasur weglassen und diese nur mit etwas Puderxylit bestreuen. Die Kekse schmecken aber auch mit einer Glasur aus Schokolade ganz wunderbar. Alternativ kleben Sie auch ruhig zwei Kekse mit Marmelade Ihrer Wahl zusammen.

Backtipp: So wird der Plätzchen-Teig schön geschmeidig

Damit der Teig schön weich und geschmeidig wird, gibt es einen Tipp. Die Butter sollte unbedingt direkt aus dem Kühlschrank kommen und sofort zügig verarbeitet werden. Auch ist es bei dem Teig wichtig, dass Sie nicht zu lange am Teig arbeiten. Es ist auch hilfreich, wenn Sie Ihre Hände so gut als möglich im Vorfeld kühlen. Unsere Großmütter haben im Winter, bevor sie Teige wie diesen zubereitet haben, ihre Hände im Schnee gekühlt. Falls Sie mit Kindern backen und es etwas länger dauert, sollten Sie den restlichen Teig zwischendurch kühl stellen. Auch kann es hilfreich sein, wenn Sie den Teig bei offenem Fenster verarbeiten. 
 

Weitere leckere Plätzchen-Rezepte:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low Carb Eis-Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...