Sie befinden sich hier:

Low-Carb-Rezepte für schnelle Suppen

Schnelle Low-Carb-Champignoncremesuppe

Aromatisch und fein präsentiert sich diese Champignoncremesuppe. Verwöhnen Sie Ihre Liebsten mit diesem Low-Carb-Rezept, diese Suppe wird garantiert rasch zu den Favoriten zählen.

Zutaten für zwei Portionen

1 Schalotte | 1 Knoblauchzehe | 140 Gramm braune Champignons | 2 EL Butter | Saft einer viertel Zitrone | 300 ml Gemüsebrühe | 80 Gramm saure Sahne | Salz | Pfeffer | 1 Prise Kümmel gemahlen | Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

  • 2 Champignons blättrig schneiden und in einem Esslöffel Butter sautieren und dezent mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schalotte und den Knoblauch klein schneiden und zusammen mit den klein geschnittenen restlichen Champignons in einem Esslöffel Butter anschwenken. Mit dem Saft der Zitrone ablöschen und mit der Gemüsebrühe aufgießen und für drei Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die saure Sahne gut einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Zauberstab fein pürieren.
  • Die Suppe auf zwei Teller anrichten und mit den sautierten Champignons und der grob gehackten Petersilie bestreuen, servieren und genießen.

Dazu empfehlen wir selbstgebackenes Eiweißbrot oder Low-Carb-Brot:

Tipp: Sie können die Suppe mit einem zusätzlichen I-Tüpfelchen versehen: Schneiden Sie eine Scheibe Eiweißbrot in kleine Würfel und rösten Sie diese in einer Pfanne ohne Fett zusammen mit einem Esslöffel gewürfeltem Speck. Damit bestreuen Sie die Suppe und machen Sie zu einer wahren Geschmacksbombe.
 

Weitere einfache Low-Carb-Rezepte:

~~~

~~~

Kochwissen: Was ist Sautieren?

Vielleicht sind Sie sich stets unsicher, was mit „Sautieren“ genau gemeint ist. Sautieren ist ein Fachbegriff aus der Kochsprache. Es handelt sich dabei jedoch um eine sehr simple und einfache Garmethode. Wichtig ist beim Sautieren, dass die Pfanne immer eine ordentliche Hitze erreicht hat. Am besten funktioniert das Sautieren daher in einem asiatischen Wok. Verwenden Sie für das Sautieren auch immer nur wenig Fett. Ebenfalls wichtig ist, dass das Gargut immer in Bewegung bleibt. Rühren Sie immer um oder schütteln Sie die Pfanne wie sie es auch bei den Profis sehen.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low-Carb-Eisrezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...