Sie befinden sich hier:

Rezepte zum Eiweißbrot backen

Eiweißbrot backen - 50 proteinreiche Low-Carb-Rezepte 

Wenn Sie sich nach dem Low-Carb-Prinzip ernähren möchten, ist eines der größten Hindernisse der Verzicht auf liebgewordene Lebensmittel. An oberster Stelle stehen hier Brot und Gebäck, und egal ob beim Frühstück oder zur Jause, stets wird dies schmerzlich bewusst. Doch dies muss ab jetzt nicht mehr sein, denn auch während einer gesunden Ernährung ohne Kohlenhydrate müssen Sie nicht mehr auf Liebgewordenes verzichten. Das Geheimnis heißt hier Eiweißbrot.

Bei diesen Rezepten handelt es sich um Low-Carb-Brote, die ohne Getreidemehl und dadurch mit so wenig Kohlenhydraten als nötig gebacken werden. Zudem können Sie diese Brote sehr einfach selber backen, auch wenn Sie zuvor noch nicht so häufig Brot gebacken haben. Diese Brote sind saftig und sehr aromatisch, und garantiert werden Sie kaum einen Unterschied zu herkömmlichem Brot aus dem Handel feststellen. Im Gegenteil, diese Brote schmecken so lecker, und das Gute daran ist, Sie können nach Herzenslust und ohne schlechtes Gewissen zugreifen.
 

Und hier geht’s zur Rezepte-Galerie mit >> 50 Eiweißbrot-Rezepten
 

Hier eine Auswahl der 50 eiweißreichen Brotrezepte:

Einfache und gesunde Eiweißbrot-Rezepte

Unsere Rezepte zum Eiweißbrot backen sind abwechslungsreich und lecker. Diese bieten Ihnen für jeden Geschmack etwas und Sie werden sicher Freude daran bekommen, proteinreiches Brot selber zu backen. Unsere einfachen Low-Carb-Brotrezepte enthalten manchmal Gemüse, wie das Eiweißbrot mit Quark und Zucchini, die das Brot noch saftiger machen. Wenn Sie Ihr proteinreiches Brot machen und dabei Mehl durch Mandelmehl ersetzen, verzichten Sie auch automatisch auf Gluten, ohne sich große Mühe geben zu müssen. Und der Verzicht auf Kohlenhydrate reduziert den Anteil der „leeren“ Kalorien. Darüber hinaus ist das Brot nicht nur nahrhafter, sondern enthält auch mehr gesunde Ballaststoffe und macht länger satt, was beim Abnehmen hilft. 

Noch ein Tipp: Besonders lecker wird eine Scheibe Brot, wenn Sie diese rösten – entweder in der Pfanne oder im Toaster. Nehmen Sie also einfach einmal eine Scheibe Eiweißbrot mit Schinken aus unserer Rezeptsammlung und rösten Sie diese in etwas Olivenöl in der Pfanne. Wenn Sie mögen, braten Sie eine zerdrückte Knoblauchzehe und zwei Zweige Thymian mit, damit der Geschmack in das Öl übergeht. Belegen Sie nun die frisch geröstete Brotscheibe mit ein oder zwei Blättern Kopfsalat (aus dem Herzen) und geben Sie darauf einen Esslöffel Kräuterquark. Voilà – so köstlich kann ein Low-Carb-Brot schmecken!

Klicken Sie durch unsere Galerie mit 50 Eiweißbrot-Rezepten
 

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...