Low-Carb-Desserts und Süßspeisen

Leichtes Low-Carb-Pfirsich-Quark-Dessert

Mit diesem herrlich frischen Dessert holen Sie sich den Sommer nach Hause. Genießen Sie das Low-Carb-Pfirsich-Quark-Dessert doch auch einfach mal zwischendurch.

Zutaten für 4 Personen

250 Gramm Magerquark | 250 Gramm Skyr | 200 Gramm Sahne | 50 Gramm Xylit | 1 Vanilleschote | Saft einer halben Zitrone | 250 Gramm Pfirsiche | 100 Gramm gehackte Mandeln

Zubereitung

  • Die Pfirsiche klein schneiden. Die Sahne steif schlagen. Rühren Sie dann den Quark, den Skyr, den Zitronensaft und das Xylit cremig. Das Mark aus der Vanilleschote kratzen und zum Quark geben. Heben Sie die Sahne, etwa zwei Drittel der Pfirsiche und die Mandeln unter die Quarkmasse. Nun alles in Dessertgläser füllen, mit den restlichen Pfirsichen dekorieren und kühl stellen oder sofort servieren. 

Tipp: Nicht jeder mag die Schale von Pfirsichen. Sie können die Früchte für das Low-Carb-Pfirsich-Quark-Dessert ganz leicht schälen. Schneiden Sie den Pfirsich auf der gegenüberliegenden Seite des Stielansatzes kreuzweise ein und lassen Sie ihn kurz in kochendem Wasser ziehen. Danach können Sie die Haut leicht abschälen. 

Eine Variante davon ist, die Mandeln gegen Kokosraspel zu ersetzen. Kokos gibt dem Dessert einen besonders frischen und angenehmen Geschmack und passt hervorragend zu Pfirsichen.
 

Weitere Low-Carb-Desserts:

~~~

~~~

Tipp: Verwandeln Sie das Pfirsich-Quark-Dessert in eine Frühstücksbowl

Unser leckeres Low-Carb-Dessert können Sie ganz schnell und einfach in eine leichte und gesunde Frühstücksbowl verwandeln. Für dieses eiweißreiche und sättigende Frühstück benötigen Sie für 4 Portionen zusätzlich folgende Zutaten: 200 Gramm Himbeeren, 200 Gramm Sojaflocken und 4 TL Kokosraspeln.

Zubereitung: Bereiten Sie den Pfirsich-Quark wie oben im Rezept beschrieben zu. Füllen Sie nun die Quarkmasse in 4 Frühstücksschalen. Verteilen Sie die restlichen kleingeschnittenen Pfirsiche sowie die Himbeeren, die Sojaflocken und die Kokosflocken auf dem Pfirsich-Quark. Hierbei können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und die Zutaten in einem schönen Muster Ihrer Wahl anordnen.

Tipp: Übrigens können Sie diese köstliche Low-Carb-Quarkspeise auch prima in eine Schüssel mit Deckel füllen und zur Arbeit oder in die Uni mitnehmen. So haben Sie immer eine leichte und kalorienarme Mahlzeit für die Pause dabei.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low-Carb-Eisrezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...