Low-Carb-Desserts und Süßspeisen

Fruchtiges Low Carb Eiweiß-Dessert

Dieses Low Carb Eiweiß-Dessert ist ein Hit für alle Beeren-Fans und schmeckt eisgekühlt am besten.

Zutaten für 6 Portionen

200 Gramm Joghurt | 200 Gramm Quark | 200 ml Buttermilch | 4 EL Whey Eiweißpulver | 3 EL Xylit/Xucker | 500 Gramm Brombeeren

Zubereitung

  • Die Brombeeren mit der Buttermilch und dem Whey Eiweißpulver mixen. Dazu den Mixer oder den Pürierstab verwenden. Joghurt mit dem Quark und dem Xucker glatt rühren und mit der Beerencreme vermischen. In Gläser füllen und kalt stellen.

Wer die kleinen Körnchen der Brombeeren nicht im Low Carb Eiweiß-Dessert haben möchte, mixt die Früchte separat und streicht sie anschließend durch ein feines Sieb. Anschließend wie in der Beschreibung fortfahren.

Weitere Low-Carb-Desserts:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low Carb Eis-Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...