Likör selber machen

Ananaslikör

Der selbstgemachte Ananaslikör entführt Sie sofort in die Karibik. Dieses aromatische Getränk könnte gut auch das Lieblingsgetränk von Kapitän Jack Sparrow aus dem Film „Piraten der Karibik“ sein.

Zutaten für einen halben Liter Likör

300 ml Ananassaft | 120 ml Limettensaft | 50 ml Kokosmilch | 130 Gramm Rohrzucker | 150 ml Korn

Zubereitung

  1. Den Ananassaft mit dem Limettensaft, der Kokosmilch und mit dem Rohrzucker in einen Topf geben und erhitzen. Bei mittlerer Hitze für 5 Minuten kochen lassen, bis sich der Rohrzucker aufgelöst hat.
    Den Ananassaft auskühlen lassen und mit dem Korn verrühren.
  2. In eine ausgekochte und sterile Flasche füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  3. Der Ananaslikör ist im Kühlschrank 14 Tage haltbar.

Tipp: Mit diesem Likör zaubern Sie im Handumdrehen einen köstlichen Pina Colada und viele andere sommerliche Cocktails. Mischen Sie den Ananaslikör mit Orangensaft und einem Schuss Kokossahne, und schon genießen Sie den absoluten Sommer-Cocktail.
 

Weitere leckere Likör-Rezepte:

Tipps zur Verwendung des Ananaslikörs

Ein selbstgemachter Likör hat immer ein fruchtiges Aroma und ist auch jederzeit ein tolles Geschenk. 

Variationen zur Zubereitung des Likörs

Es gibt verschiedene Variationen, wie Sie den Ananaslikör zubereiten können. Anstatt des Korns können Sie weißen oder braunen Rum oder aber auch Wodka verwenden. Durch den braunen Rum erhält der Ananaslikör einen wunderbar karibische Note. 

Ananas-Mojito

Ein wahrlich erfrischender Cocktail ist ein Ananas-Mojito. Dafür sollte der Ananaslikör aber mit braunen Rum angesetzt worden sein. 

Zutaten für den Ananas-Mojito: 8cl Ananaslikör | 2cl frischer Limettensaft | 4cl Ananassaft | 1 Zweig Minze | Sodawasser | 1 Glas  Eiswürfel | frische Ananasstücke zum Garnieren

Zubereitung: Den Ananaslikör mit dem Limettensaft, dem Ananassaft und den Eiswürfel in einen Shaker geben und kurz schütteln. Samt den Eiswürfeln in ein Glas gießen. Die gewaschene Minze abzupfen und mit ins Glas geben. Mit dem Sodawasser auffüllen und mit der Ananas garnieren. Schon ist ein leckerer Sommer-Cocktail fertig.

Weitere Zubereitungstipps

Beim Likör selber machen, kommen einen immer wieder neue Ideen, was man anders machen kann. So lassen sich oft die eigenen Lieblingsfrüchte verwenden. Zum Beispiel Himbeeren. Mischen Sie die Ananas mit Himbeeren oder Erdbeeren. Die Beeren einfach pürieren und durch ein feines Haarsieb streichen. Und auch hier gilt, Korn, Rum oder Wodka. Sie sehen, wie viel Spaß es machen kann, etwas Neues auszuprobieren. 

Gutes Gelingen und viel Spaß beim Likör selber machen.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low-Carb-Kuchen und Torten-Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low-Carb-Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 65 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 60 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät