Likör selber machen

Kaffee-Sahnelikör

Der selbstgemachte Kaffee-Likör ist nicht nur bei Kaffeeliebhabern der absolute Hit. Servieren Sie ihn mit einem Eiswürfel, einer kleinen Sahnehaube und bestreuen Sie alles mit etwas Zimt oder geriebener Schokolade.

Zutaten für etwa einen halben Liter

200 ml Sahne | 150 ml Milch | 5 EL Rohrzucker | 3 EL Instantkaffeepulver | 1 Eigelb | 120 ml Wodka

Zubereitung

  1. Die Sahne mit der Milch, dem Rohrzucker und dem Kaffeepulver in einen kleinen Topf geben.
    Auf 65° Celsius erhitzen.
  2. Das Eigelb rasch mit dem Schneebesen einrühren.
    Mit dem Wodka aufgießen und auskühlen lassen.
  3. In eine verschließbare Flasche füllen.
    Im Kühlschrank ist der Likör für etwa 10 Tage haltbar.

Tipp: Sie können mit diesem Likör wunderbare Desserts zaubern. Probieren Sie doch ein Spekulatius-Kaffee-Tiramisu. Anstatt des Löffelbiskuits verwenden Sie Spekulatius und tränken diese in diesem selbstgemachten Kaffee-Sahnelikör.
 

Weitere leckere Likör-Rezepte:

~~~

~~~

Tipps zur Verwendung des sahnigen Kaffeelikörs

Der selbstgemachte Kaffeelikör ist auch eine tolle Zutat, wenn Sie selbst cremiges Eis zaubern möchten. Sie können jedes beliebige Rezept für Milcheis, Joghurteis oder andere sahnige Eissorten zusätzlich mit etwas selbstgemachtem Kaffee-Sahnelikör verfeinern. Am besten wird dieses Eis natürlich in einer Eismaschine. Sie können es aber auch in der Tiefkühltruhe gefrieren lassen, wenn Sie regelmäßig mit einer Gabel durchrühren und so für die cremige Konsistenz sorgen.

Für den selbstgemachten Kaffee-Sahnelikör gibt es zudem zahlreiche Varianten, wie Sie ihn stilecht servieren können. Mit geschmolzener Schokolade lassen sich in kleinen runden Formen kleine Gläschen aus Schokolade zaubern. Diese eignen sich hervorragend um den Likör zu servieren. Vor allem nach einem schönen Menü kommt dies immer gut an. Im Handel gibt es auch kleine Waffelbecher, die sich hervorragend als kleine Likörbecher eignen. Tunken Sie diese Waffelbecher zusätzlich in flüssige Schokolade, lassen Sie diese auf einem Gitter trocknen und gießen Sie nun den Likör ein. Garnieren Sie alles mit einem Tupf geschlagener Sahne und dekorieren Sie die Sahne mit geraspelter Schokolade und einer dragierten Kaffeebohne. Dies ist ein hervorragender Digestiv und kleines Dessert zugleich. 
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen ...

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low-Carb-Kuchen und Torten-Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low-Carb-Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 65 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 60 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...