Vegetarische Low-Carb-Hauptgerichte

Low-Carb-Rezept für gefüllte Paprika 

Dieses Low-Carb-Rezept für gefüllte Paprika lässt nicht nur die Herzen aller Vegetarier höher schlagen. Es verführt mit vielen Aromen und schmeckt herrlich leicht.

Zutaten für zwei Portionen

2 gelbe Paprika | 1 rote Paprika | 1 rote Zwiebel | 2 Champignons | 3 Knoblauchzehen | 1/2 Bund Petersilie | 60 Gramm geräucherter Tofu | 50 Gramm Feta-Käse | 100 Gramm körniger Hüttenkäse | 1 Messerspitze Kreuzkümmel gemahlen | etwas Oregano getrocknet | Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Eine gelbe Paprika, Zwiebel, Champignons und Knoblauch klein schneiden und die Petersilie fein hacken. Mit gewürfeltem Tofu und Feta-Käse vermengen und mit Hüttenkäse abmischen. Mit Kreuzkümmel, Oregano, Salz und Pfeffer würzen.
  • Die rote und die gelbe Paprika halbieren, vom Kerngehäuse befreien und mit der Masse befüllen. In eine kleine Auflaufform geben und den Ofen auf 170° Celsius vorheizen. Die gefüllten Paprika bei Ober- und Unterhitze auf der mittleren Schiene für 20 Minuten backen, anrichten, servieren und genießen. Ein kleiner, bunter Salat passt hervorragend zu diesem Gericht.

Tipp: Sie können natürlich nicht nur Paprika, sondern auch Tomaten, Zucchini oder Auberginen auf die selbe Art und Weise füllen. 
 

Weitere leckere Low-Carb-Rezepte:

~~~

~~~

Zubereitungstipp für eine weitere Füllung

Das Gemüse lässt sich aber auch auf zahlreiche andere Varianten füllen. Eine Fülle aus geraspelten Rüben, Sellerie und Kohlrabi schmeckt ebenfalls ganz ausgezeichnet. Dafür raspeln Sie gelbe und violette Möhren, Knollensellerie und Kohlrabi grob und rösten diese mit den Champignons, Zwiebeln und dem Knoblauch scharf an. Sie können diese Masse auch gleich mit einem Käse nach Ihrer Wahl etwas abbinden. Den Käse reiben Sie ebenfalls grob und mischen Ihn unter ständigem Rühren unter die leicht brutzelnde Füllung. Achten Sie darauf, dass die Fülle ordentlich gewürzt ist, da sie im Paprika etwas an Intensität verliert. Die Faustregel besagt, dass eine ordentliche Fülle ruhig an der Grenze zur Überwürzung sein kann. Und, verwenden Sie dafür viele Kräuter, aber auch Curry oder Chili und Ingwer.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low-Carb-Eisrezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...