Vegetarische Low-Carb-Hauptgerichte

Low-Carb-Karotten-Zucchini-Pancakes

Die Karotten-Zucchini-Pancakes sind der Hit für alle, die knusprige Taler und Rösti lieben. Sie bestechen mit einer knusprigen Textur außen und sind innen wunderbar weich.

Zutaten für vier dicke, kleine Pancakes

1/2 Möhre | 1/2 Zucchini | 1/2 Zwiebel | 1 EL Petersilie gehackt | 1 EL Frischkäse | 2 Eigelb | 1 EL Mandelmehl | 1 EL Kichererbsen-Mehl | 1 Messerspitze gelbes Currypulver | 1/2 TL Majoran | 1 Prise Muskat gemahlen | Salz und Pfeffer | 1 EL Butter oder Öl zum Braten 
Für den Dip: 50 Gramm Joghurt | 2 EL Gurke fein geraspelt | 1 Knoblauchzehe fein gehackt | etwas Steinsalz | 1 Prise Cayenne-Pfeffer

Zubereitung

  • Die Möhre und Zucchini fein raspeln, die Zwiebel klein hacken und zusammen mit der Petersilie und dem Frischkäse vermengen. Die Eigelb einarbeiten und mit Mandelmehl und Kichererbsen-Mehl zu einem dickeren Pancake-Teig verkneten. Mit Curry, Majoran, Muskat, Salz und Pfeffer würzen und mit feuchten Händen vier kleine und dicke Pancakes formen. Diese in heißem Öl oder heißer Butter für 4 Minuten pro Seite bei kleiner Hitze braten.
  • In der Zwischenzeit den Joghurt, die geraspelte Gurke, Knoblauch, Steinsalz und Cayenne-Pfeffer zu einem Dip verrühren und diesen zusammen mit den Pancakes anrichten, servieren und genießen.

Tipp: Sie können dieses Low-Carb-Rezept zusätzlich mit etwas würzigem, geriebenem Käse verfeinern. Die Pancakes schmecken herrlich mit Dip, auf Salat, mit warmen Saucen oder sogar in heißen Suppen.
 

Weitere leckere Low-Carb-Rezepte:

~~~

~~~

Servieren Sie die Low-Carb-Pancakes alternativ mit einem Quarkdip

Anstatt des Joghurt-Gurken-Dips können Sie die knusprigen Karotten-Zucchini-Pancakes auch mit einem Petersilien-Quark servieren. Für diesen köstlichen Dip benötigen Sie folgende Zutaten: 50 Gramm Magerquark, 1 TL Zitronensaft, 1 EL Frischkäse, 1 EL fein geschnittene Petersilie, Steinsalz und Pfeffer zum Abschmecken.

Zubereitung: Den Magerquark mit dem Zitronensaft und dem Frischkäse glatt rühren, die Petersilie einrühren und mit dem Steinsalz und Pfeffer abschmecken. Dann den Quarkdip zusammen mit den Karotten-Zucchini-Pancakes anrichten, servieren und genießen.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low-Carb-Eisrezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...