Sie befinden sich hier:
Low-Carb-Eis selber machen - Eis-Rezepte

Low-Carb-Heidelbeer-Joghurt-Eis am Stiel

Selbstgemachtes Heidelbeer-Joghurt-Eis ist garantiert immer ein absoluter Renner. Auch wer keine Eisförmchen aus Kunststoff besitzt, kann dieses Eis rasch selbst herstellen.

Zutaten für 4 Portionen

350 Gramm Heidelbeeren | 300 Gramm Joghurt | 4 EL Xylit | 2 EL Sahne-Quark

Zubereitung

  • Die Heidelbeeren mit dem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Joghurt mit Xylit und Sahne-Quark glatt rühren und mit den Früchten gut vermischen.
  • In Gläschen füllen und jeweils einen Stiel in die Masse stecken. Für mindestens 5 Stunden einfrieren.

Tipp: Das Low-Carb-Eis lässt sich unkompliziert aus dem Gläschen lösen, wenn es kurz unter heißes Wasser gehalten wird. Vorsicht – nicht zu lange, damit es anschließend im Mund und nicht schon im Glas schmilzt.
 

Weitere Low-Carb-Eis-Rezepte:

~~~

Ein weiteres Low-Carb-Rezept für Heidelbeer-Joghurt-Eis

Das nachfolgende Rezept für ein selbstgemachtes Heidelbeer-Joghurt-Eis ist eine köstliche Variante, die genauso schnell und einfach herzustellen ist, wie das erste Rezept. Unser Rezept kommt auch hierbei ohne Zucker aus und ist deshalb besonders gesund und kann ohne schlechtes Gewissen genascht werden. Wenn Sie die Kerne der Heidelbeeren nicht im Eis haben wollen, dann mixen Sie die Heidelbeeren kurz separat an und streichen Sie diese dann durch ein Sieb. Wenn Sie Low-Carb-Eis selber machen, stellen Sie ruhig einen größeren Vorrat her. Mit einer Eismaschine ist das ja kein Problem, und falls Sie keine haben, nehmen Sie eine Schüssel und rühren Sie die Masse etwa alle 15 bis 20 Minuten durch, damit sich keine größeren Eiskristalle bilden und das Eis möglichst cremig wird. Haben Sie einen kräftigen Mixer? Dann können Sie das festgefrorene Eis im Mixer cremig rühren.

Tipp: Bewahren Sie das fertige Eis in einer gut verschließbaren Kunststoffdose auf. Bedecken Sie die Eisoberfläche mit Pergament oder Backpapier; das verhindert das Austrocknen der Oberfläche.

Heidelbeer-Joghurt-Eis

Zutaten: 400 Gramm Heidelbeeren oder Waldbeeren, 2 Esslöffel Xylit, 1 Messerspitze Vanille gemahlen, 1 Teelöffel stark entölter Kakao, 1 Prise Salz, 1 Messerspitze Guakern- oder Johannisbrotkernmehl, 500 Gramm griechischer Joghurt

Zubereitung: Xylit, Salz, Kakao und Kernmehl miteinander vermischen. Heidelbeeren pürieren und die Xylit-Mischung untermixen, bis sich das Xylit vollständig aufgelöst hat. Etwas stehen lassen, damit die Masse quellen kann. Den Joghurt vorsichtig unterrühren. Einfrieren.

Noch ein weiterer Tipp: Das Low-Carb-Eisrezept können Sie auch spontan mit gefrorenen Heidelbeeren machen. Einfach mit allen Zutaten mixen (ohne Kernmehl) und sofort servieren.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low-Carb-Eisrezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 65 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 60 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...