Sie befinden sich hier:
Low-Carb-Eis selber machen - Eis-Rezepte

Low Carb Fruchteis selber machen - Grundrezept

Jede Jahreszeit hat ihre ganz speziellen Früchte, und das Schönste: sie alle können zu einem Low Carb Eis verarbeitet werden. Fruchteis selber zu machen ist einfach und superlecker.

Das Grundrezept für alle Fruchteis-Sorten für etwa 6 Portionen

200 g Sahne | 200 ml Milch | 130 g Puderxucker (Erythrit) | 1 Prise Salz | 2 Eigelbe | 250 g Früchte nach Wahl | 100-150 g Xucker (Xylit) je nach Süße der Früchte

Zubereitung

Zuerst die Früchte mit dem Xucker mischen und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Eigelbe mit Puderxucker cremig schlagen. Salz, Milch und Sahne gut verrühren und mit der Eigelbmasse mischen.

Die Früchte pürieren und evtl. durch ein Sieb streichen. Auf unserem Foto sind es Aprikosen, diese bitte passieren, damit keine Schale im Eis landet.

Die gesamte Masse nun entweder für ca. 40 Minuten in die Eismaschine geben oder für 4–5 Stunden ins Gefrierfach stellen. Jede Stunde einmal durchrühren.

Weitere Low-Carb-Eis-Rezepte:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low-Carb-Eisrezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 65 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 60 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...