Glühwein selber machen

Rezept für Glühwein mit Ingwer und Chili

Wenn Sie diesen Glühwein selber machen, so zaubern Sie ein tolles Heißgetränk für wirklich kalte Tage. Zudem regen Ingwer und Chili den Stoffwechsel an und unterstützen das Immunsystem. Der Glühwein ist somit nicht nur wärmend und lecker, sondern eigentlich auch Medizin.

Zutaten für 2 Personen

0,4 l fruchtigen Rotwein | 0,2 l Holundersaft | 4 Scheiben Ingwer | ½ kleine Chili | 1 Teelöffel Honig

Zubereitung

  1. Den Rotwein mit dem Ingwer und der Chilischote erwärmen und ziehen lassen.
  2. Zuletzt den Holundersaft und den Honig unterrühren.
  3. Den Glühwein durch ein feines Sieb gießen, in Gläser füllen und servieren.

Tipp: Sie können anstatt Ingwer und Chili auch Kurkuma und schwarzen Pfeffer verwenden. Auch diese Kombination ist sehr gesund und wird in dieser Verbindung häufig in der ayurvedischen Küche verwendet. Also besonders geeignet für unfreundliche Tage oder wenn Sie durchgefroren nach Hause kommen. Hilfreich im Kampf gegen aufkeimende Erkältungen.
 

Weitere leckere heiße Getränke:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...