Den Körper entwässern

Entwässern durch Floating

Entwässern durch Floating

Unerträglicher Lärm, ständiges Handygepiepse, Geräuschkulissen überall – wenn wir doch nur einmal richtig abschalten könnten. Doch es gibt eine Lösung: Besuchen Sie eine Floating-Anlage, ein Ort komplexer Tiefenentspannung, der Ihnen nebenbei noch hilft, Ihren Körper zu entwässern.

Wirkung

Das Floaten in einem Becken mit einer warmen, gesättigten Lösung aus Wasser und Magnesiumsulfat in einer schalldichten, dunklen Kabine ermöglicht eine größtmögliche Tiefenentspannung. Sie sind von allen äußeren Einflüssen abgeschottet und schweben völlig schwerelos im Salzwasser, ohne das Becken zu berühren. Die Wassertemperatur von etwa 34,8 Grad ist der Außentemperatur Ihrer Haut angepasst, sodass Sie weder Wärme noch Kälte empfinden.

Der Aufenthalt in einem Floating-Tank hat viele positive Auswirkungen auf Körper und Psyche. Das Gewebe wird über die Haut entwässert, der Blutdruck wird gesenkt, das Schmerzempfinden lässt nach, das Immunsystem wird gestärkt, die Muskulatur entspannt und die Gelenke entlastet. zudem ist das Schweben im Salzwasser eine hervorragende Entspannungsmethode gegen Depressionen und das Burn-out-Syndrom.

Anwendung

Das Floating-Becken ist normalerweise 2,30 Meter lang und 1,50 Meter breit. Sie können jedoch auch größere Tanks für zwei Personen wählen. Sie entspannen sich beim Floating in der Regel eine Stunde. Da die Wassertiefe nur 25 cm beträgt, können Sie bei Bedarf jederzeit die Anwendung unterbrechen. Aber das werden Sie wahrscheinlich nicht tun, denn Sie genießen die absolute Ruhe und Tiefenentspannung. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch Meditationsmusik wählen. 

Tipp: Nach dem Floating genießen Sie ausgiebig die Dusche. Dusch- und Pflegeprodukte sowie ein Haarwaschmittel und Handtücher sind im Preis inbegriffen.

Fazit: Das Floating, das Schweben im Salzwasser, ist eine neue Entspannungsmethode, die sich positiv auf Körper und Psyche auswirkt und dazu beim Entwässern hilft.
 


~~~

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

15 Tipps gegen Schwitzen - helfen bei Sommerhitze

15 Tipps gegen Schwitzen - helfen bei Sommerhitze

Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

15 Mittel zum Entsäuern - sanft & natürlich

15 Mittel zum Entsäuern - machen Ihren Körper basisch

15 Tipps zum Entschlacken & Entgiften

15 Tipps zum Entschlacken und Entgiften - Detox auf die sanfte Weise

12 Übungen gegen Rückenschmerzen für eine gesunde Wirbelsäule

12 Übungen gegen Rückenschmerzen für eine gesunde Wirbelsäule

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...