Sie befinden sich hier:

Den Körper entsäuern – so geht’s

Den Körper entsäuern – so geht’s

Mit natürlichen Mittel und Methoden den Körper entsäuern und auf einem gesunden basischen Niveau halten

Viele gesundheitliche Beschwerden werden mit einer Übersäuerung des menschlichen Organismus in Verbindung gebracht. Den Körper zu entsäuern kann deshalb ein wichtiger Schritt auf dem Wege zu einer stabileren Gesundheit sein. Was aber heißt eigentlich „Übersäuerung“?

Ausgangspunkt

Alle Abläufe im Körper sind auf einen gleichbleibenden und ausgewogenen Säuregrad der Körperflüssigkeiten angewiesen. Während Verdauung und Haut auf Säuren angewiesen sind, bevorzugen die allermeisten Stoffwechselprozesse ein eher basisches Milieu. Das Blut benötigt einen pH-Wert von etwa 7,4 und damit ein fast neutrales Umfeld. Gerät das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen durcheinander, funktionieren die Stoffwechselvorgänge nicht mehr optimal und es kann langfristig zu Gesundheitsproblemen kommen. Typisch sind rheumatische Beschwerden und Gelenkerkrankungen, ein schwaches Immunsystem, Allergien, muskuläre Beschwerden, Magenschleimhauterkrankungen, auch allgemeine Abgeschlagenheit oder Schlafprobleme. Hier kann eine Übersäuerung vorliegen, hauptsächlich verursacht durch eine falsche Ernährung mit zu vielen „Säurebildnern“. Einen ernährungsbedingten Basenüberschuss gibt es nicht.

Bei Beschwerden heißt es also: dringend den Körper entsäuern! Eine basisch orientierte Ernährung kann den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht bringen und dauerhaft stabilisieren. Ergänzend zu den geeigneten Lebensmitteln können darüber hinaus verschiedene natürliche Mittel und Maßnahmen den Prozess der Entsäuerung effektiv unterstützen.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen 15 Tipps, wie einfach der ausgewogene Säure-Basen-Haushalt Ihres Körpers wieder hergestellt werden kann.


Und hier geht‘s zum ersten Tipp >> Entsäuerung
 


~~~

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

15 Tipps gegen Schwitzen - helfen bei Sommerhitze

15 Tipps gegen Schwitzen - helfen bei Sommerhitze

Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

15 Mittel zum Entsäuern - sanft & natürlich

15 Mittel zum Entsäuern - machen Ihren Körper basisch

15 Tipps zum Entschlacken & Entgiften

15 Tipps zum Entschlacken und Entgiften - Detox auf die sanfte Weise

12 Übungen gegen Rückenschmerzen für eine gesunde Wirbelsäule

12 Übungen gegen Rückenschmerzen für eine gesunde Wirbelsäule

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...