Den Körper entwässern

Entwässern durch Grüne Smoothies

Entwässern durch Grüne Smoothies

Zur gesunden Ernährung gehört der Verzehr von frischem Obst und Gemüse, und das möglichst fünfmal täglich, besser öfters. Vielen fällt es nicht leicht, regelmäßig entsprechende Portionen über den Tag verteilt zu konsumieren. Hier sind Smoothies eine große Hilfe. Püriertes Obst und Gemüse sind als Getränk leicht verzehrbar. Eine wichtige Rolle spielen dabei die grünen Smoothies, die neben pürierten Früchten grünes Blattgemüse und wertvolle Kräuter enthalten, die unter anderem zur Entwässerung des Gewebes beitragen.

Wirkung

Vielleicht mag Ihnen die Kombination von Obst und Gemüse in einem Getränk zunächst gewöhnungsbedürftig erscheinen. Aber Sie werden die Wirkung dieser „Vitaminbombe“ rasch spüren. Grüne Smoothies enthalten wichtige Vitamine, wertvolle Spurenelemente und Mineralstoffe, Antioxidantien und Enzyme. Grüne Smoothies regen die Verdauung an, sie entschlacken und entwässern. Und vor allem: Dieses vitalisierende Power-Getränk schmeckt fantastisch.

Anwendung

So bereiten Sie grüne Smoothies zu: Sie mixen 150 Gramm rohe Früchte mit 150 Gramm rohem Blattgemüse wie Spinat sowie Garten- oder Wildkräuter zu einer cremigen Konsistenz. Verwenden Sie ruhig auch Kohlrabi- oder Möhrenblätter. Damit Sie dieses Gemisch auch trinken können, geben Sie etwa 200 Milliliter Wasser hinzu. 

Tipp: Um Zeit zu sparen, bereiten Sie den gesamten Tagesbedarf bereits am Morgen zu. Im Kühlschrank aufbewahrt, können Sie dann mehrmals täglich den leckeren grünen Smoothie genießen.

Fazit: Grüne Smoothies sind nicht nur gesund und reich an wertvollen Vitalstoffen, sie entwässern ebenso das Gewebe.
 

weiter zu - Grüne Smoothies

Zum Ausprobieren:

30 Rezepte für Grüne Smoothies

Diese 30 Rezepte für Grüne Smoothies spenden Energie, entsäuern, entwässern und entgiften den Körper und fördern die Fettverbrennung. Erleben Sie die Power, die in Grünen Smoothies steckt ...

weiter zu - Grüne Smoothies


~~~

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!



Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

15 Tipps gegen Schwitzen - helfen bei Sommerhitze

15 Tipps gegen Schwitzen - helfen bei Sommerhitze

Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

15 Mittel zum Entsäuern - sanft & natürlich

15 Mittel zum Entsäuern - machen Ihren Körper basisch

15 Tipps zum Entschlacken & Entgiften

15 Tipps zum Entschlacken und Entgiften - Detox auf die sanfte Weise

12 Übungen gegen Rückenschmerzen für eine gesunde Wirbelsäule

12 Übungen gegen Rückenschmerzen für eine gesunde Wirbelsäule

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...