Tomatensuppe selber machen - Rezept

Tomatensuppe selber machen

Wollten Sie auch schon immer mal eine köstliche Tomatensuppe selber machen? Hier ein Rezept!

Also, wie macht man Tomatensuppe?

*

Zutaten:

500 g frische Tomaten
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel rot
1 TL Tomatenmark
6-8 getrocknete (Bio-)Cherrytomaten
600 ml Gemüsebrühe*
1 TL Zucker
1 Schale frische italienische Kräuter (Basilikum, Oregano, Salbei)
alternativ können Sie auch getrocknete italienische Kräuter verwenden
Olivenöl
grobes Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Tomatensuppe selber machen - Zubereitung:

Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen und enthäuten, das Innere der Tomate und den Strunk entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken.

In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und die klein geschnittenen, getrockneten Tomaten etwa 5 Minuten unter Rühren dünsten.

Tomaten, die klein gehackten Kräuter und die Gemüsebrühe* zugeben und aufkochen lassen. Dann mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Zucker würzen, anschließend die Suppe im geschlossenen Topf etwa 30 Minuten köcheln lassen.

Pürieren Sie die Suppe nun in einem Mixer oder passieren Sie sie durch ein Sieb. Anschließend die Suppe nochmals abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen. Geben Sie je nach Geschmack einen Löffel Creme fraiche dazu und servieren Sie die Suppe mit Baguette.

So einfach können Sie eine leckere Tomatensuppe selber machen.

Guten Appetit!

*Die Brühe für die Tomatensuppe selber machen - Zutaten:

2 Möhren
1 Stange Lauch
¼ Knolle Sellerie
1 Kohlrabi
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung:

Das Gemüse putzen und in möglichst gleichgroße Würfel schneiden. Geben Sie nun Öl in einen Topf und schwitzen das Gemüse ca. 5 Minuten in dem heißen Öl an.

Fügen Sie ca. 800 ml Wasser, die Gewürze und die klein gehackten Kräuter hinzu und lassen Sie die Brühe gut 30 Minuten köcheln.

Gießen Sie nun die fertige Brühe durch ein Sieb und schmecken Sie sie nochmals mit Salz und Pfeffer ab. Das ausgesiebte Gemüse kann entsorgt werden.

Alternativ können Sie auch fertige Gemüsebrühe verwenden.

So, was mir nun noch bleibt ist, Ihnen Genuß pur zu wünschen!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

Leckere Abnehmrezepte helfen auf gesunde Weise schlank zu werden

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...