Butter selber machen

Butter selber machen

So können Sie ganz einfach Butter selber machen

Erfahren Sie in folgendem Auszug aus dem Buch  „Aus Freude am Landleben“ von Alison Walker, wie Sie in nur 10 Minuten köstliche Butter selber machen.

*

Viel Spaß dabei.

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten:

1,2 kg vollfette Sahne 1/4 TL Salz (nach Belieben)

Ergeben Etwa 600 Gramm Butter und 0,6 Liter Buttermilch

Zubereitung:

Butter selber machen ist ein Kinderspiel. Die Sahne mit hohem Fettgehalt muss so lange gerührt oder geschüttelt werden, bis sich die Buttermilch vom Butterfett trennt. Dazu kann man ein traditionelles Butterfass verwenden, die Sahne kräftig in einem Marmeladenglas schütteln (das dauert mindestens 30 Minuten) oder, und das ist am einfachsten, eine Küchenmaschine benutzen. Aber Achtung! Behalten sie die Maschine immer im Auge! Ich bin beim Buttern nur einmal kurz zum Herd gegangen, um Zwiebeln anzubraten. Da war es auch schon passiert. Erst hörte ich einen Knall (die Trennung von Buttermilch und Butter) und dann schoss die Buttermilch auch schon aus dem Mixer und die Küche glich einem Schlachtfeld!

1. Die Sahne etwa 1–2 Stunden zuvor aus dem Kühlschrank nehmen, so dass sie Raumtemperatur hat.

2. Die Sahne in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben, mit dem Flachrührer auf mittlerer Stufe so lange rühren, bis sich Butterfett und Buttermilch trennen.

3. Die Buttermilch in einen Krug schütten und in den Kühlschrank stellen. Sie kann pur getrunken oder z. B. zu Buttermilch­-Scones weiterverarbeitet werden.

4. Die Butterklumpen in ein Küchensieb geben und unter fließendem kaltem Wasser sanft ausdrücken, um die restliche Buttermilch zu entfernen. Das ist wichtig, damit die Butter nicht ranzig wird. Man kann zum Herauskneten der Flüssigkeit auch einen Holzspatel verwenden.

5. Für salzige Butter etwa 1/4 TL Salz hinzugeben und gut einarbeiten. Wenn die Butter zu salzig ist, noch mal unter kaltem Wasser durchspülen. Danach in Wachs­ oder Pergamentpapier wickeln. Ungesalzene Butter hält sich zwei bis drei Tage im Kühlschrank, gesalzene Butter etwa eine Woche. Friert man sie ein, hält sie bis zu vier Wochen.

Hier finden Sie Rezepte zum:

© „Aus Freude am Landleben“ Edition Styria / Tara Fisher

Dieses Rezept zum Butter selber machen und viele weitere finden Sie in dem Buch:

Aus Freude am Landleben von Alison Walker, Edition Styria, Wien / München 2012, 192 S., geb. mit Schutzumschlag, ISBN: 978-3-99011-044-7, 24,99 €

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

Leckere Abnehmrezepte helfen auf gesunde Weise schlank zu werden

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...