Low-Carb-Auflauf-Rezepte

Low Carb Gemüse-Auflauf

Bei diesem Low-Carb-Rezept handelt es sich um eine Köstlichkeit, zu der niemand nein sagen kann. Dieser gesunde Auflauf schmeckt allen, und gerne holt man sich davon auch noch einen Nachschlag.

Zutaten für 4 Portionen

200 Gramm Hokkaido Kürbis | 1 Stange Staudensellerie | 100 Gramm Champignon | 1 rote Zwiebel | 200 ml Sahne | 200 Gramm Kräuterfrischkäse | 1/2 TL Rosmarin gehackt | eine Messerspitze Koriander gemahlen | eine Messerspitze Fenchel gemahlen | eine Prise Steinsalz | Pfeffer nach eigenem Geschmack | 200 Gramm rote und gelbe Kirschtomaten | 200 Gramm Emmentaler gerieben | etwas Öl zum Ausfetten der Backform | Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

  1. Den Kürbis, den Staudensellerie, die Champignons und die Zwiebel klein schneiden. (Beim Hokkaido Kürbis können Sie ruhig die Schale dran lassen.)
  2. Die Sahne mit dem Kräuterfrischkäse, dem Rosmarin, dem Koriander, dem Fenchel, dem Steinsalz und dem Pfeffer glatt rühren.
  3. Mit dem klein geschnittenen Gemüse verrühren und in eine ausgefettete eckige Backform mit den Maßen 20 cm x 12 cm füllen.
  4. Die Tomaten halbieren und auf der Masse verteilen. Mit dem Emmentaler bestreuen.
  5. Das Backrohr auf 180° Celsius vorheizen und den Auflauf bei Umluft für 20 Minuten backen.
  6. Aus dem Ofen nehmen, mit der Petersilie garnieren, servieren und genießen.

Tipp: Sie können für den Auflauf sämtliche Gemüsesorten verwenden, die Sie gerade zu Hause haben. Auch wenn Sie vom Vortag noch Reste von Kohlrabi, Rote Bete oder Möhren im Kühlschrank haben, alles kann in diesen Auflauf hinein.

~~~

Zubereitungstipp: Toppen Sie den Gemüse-Auflauf mit Eiweiß

Falls Sie diesen Low-Carb-Auflauf etwas proteinreicher zubereiten möchten, geben Sie einfach 200 Gramm Hühnerbrust dazu. Hierfür das Fleisch waschen, trocken tupfen und in 3 cm Würfel schneiden. Nun das Hühnchen mit etwas Steinsalz und Pfeffer würzen und mit Pflanzenöl in einer Pfanne von allen Seiten schön anbraten. Das Fleisch mit dem kleingeschnittenen Gemüse vermengen und alles in die Backform füllen. Falls Sie kein Fleisch mögen oder sich vegetarisch ernähren, können Sie das Fleisch auch durch Tofu, Seitan oder Tempeh ersetzen. So können Sie ganz einfach einen vegetarischen und dennoch eiweißreichen Auflauf zubereiten.
 

Weitere einfache Auflauf-Rezepte:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low Carb Eis-Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...