Eierlikör selber machen

Eierlikör mit Likör 43

Dieser selbstgemachte Eierlikör mit Likör 43 hat ordentlich Pfeffer und Aroma. Die Nuancen von Honig, Orange, Mandel und Vanille dieses Likörs passen perfekt zu einem winterlichen Eierlikör.

Zutaten für vier Personen

7 Eigelbe | 250 Gramm Puderzucker | 2 TL Vanillezucker | eine kleine Prise Steinsalz | 600 ml Sahne | 200 ml Likör 43

Zubereitung

  1. Die Eigelbe mit dem Puderzucker, dem Vanillezucker und dem Steinsalz in eine Schüssel geben und über einem heißen Wasserbad gut schaumig schlagen.
  2. Danach die Sahne langsam einlaufen lassen und kräftig weiter schlagen.
  3. Zuletzt den Likör 43 einrühren.
  4. Alles in eine Flasche füllen, auskühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  5. Danach in Gläser füllen, servieren, anstoßen und genießen.

Tipp: Sie können den Eierlikör immer wieder mit anderen Likören abwandeln. Mit einem Batida de Coco wird es ein exotischer Eierlikör, der mit den Aromen der Karibik verführt und mit After-Eight-Likör zaubern Sie schokoladige und minzige Aromen in Ihren Eierlikör.
 

Weitere leckere Likör-Rezepte:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...