Eierlikör selber machen

Rezept für einen Eierlikör-Cocktail

Dieser selbstgemachte Eierlikör präsentiert sich in Form eines Cocktails. Mit seinen fruchtigen Nuancen ist er der Star auf jeder Party.

Zutaten für 4 Personen

3 Eigelbe | 150 g Puderzucker | 200 g Sahne | 4 cl weißen Rum | 2 Esslöffel | Limettensaft | 0,5 l Ginger Ale | Eiswürfel | 1 Orangenscheibe

Zubereitung

  1. Das Eigelb mit dem Puderzucker kräftig schaumig schlagen.
  2. Den Rum unterschlagen.
  3. Die Sahne cremig schlagen und unterrühren.
  4. Cointreau und Limettensaft unterrühren.
  5. Cocktailgläser zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen.
  6. Eierlikör-Mischung dazugeben, sodass die Gläser weniger als halbvoll sind und vorsichtig mit Ginger Ale auffüllen.
  7. Mit einer Orangenscheibe dekorieren.

Tipp: Anstatt Ginger Ale können Sie je nach eigenem Geschmack auch Tonic oder Bitterlemon verwenden. Auch mit Limetten-Soda wird dieser Cocktail ganz lecker. Auch können Sie Ihn nach Lust und Laune mit frischen Früchten garnieren. Beeren harmonieren hier zum Beispiel ausgezeichnet.
 

Weitere leckere Likör-Rezepte:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...