Grüne Smoothies - Smoothie-Rezepte 

Grüner Kohlrabiblätter-Smoothie

Ein Grüner Kohlrabiblätter-Smoothie enthält mehr Vitamin C als Orangen und steigert Energie, Abwehrkräfte und Leistungsfähigkeit durch Niacin.

Werfen Sie niemals Kohlrabiblätter weg: Ihr Nährstoffgehalt ist dem der Knolle weit überlegen.

Im Vergleich zu dieser ist der Calcium- und Eisenanteil etwa 10mal so hoch, der Carotingehalt des Blattgrüns beträgt sogar das 100fache!

Viel Vitamin C sorgt dafür, dass Ihr Körper das pflanzliche Eisen auch aufnehmen und verwerten kann.

Senföl-Glykoside, Selen, Magnesium, Kalium, Folsäure schützen vor freien Radikalen, senken hohe Cholesterinwerte und verhindern Entzündungen.

Das Provitamin A in Mangos fördert die Zellerneuerung und stärkt Ihre Abwehrkraft.

Zutaten

  • Blattgrün von 1 Kohlrabiknolle 
  • ½ Mango 
  • etwas Salatgurke
  • Wasser

Zubereitung

Kleingeschnittene Zutaten langsam gründlich pürieren.

Tipp: Blattgrün von blauem Kohlrabi enthält zusätzlich Anthocyan, ein Pflanzenfarbstoff, der gefäß- und herzschützend wirkt.
 

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...