Sie befinden sich hier:
Wie wirksam sind Abnehm-Produkte?

Wie wirksam sind Abnehm-Produkte?

Abnehm-Produkte versprechen einen schnellen Erfolg und können eine sinnvolle Einstiegshilfe zur langfristigen Umstellung der Ernährung darstellen.

Es gibt eine fast unüberschaubare Vielfalt an Produkten zum Abnehmen, wobei die Wirkweisen unterschiedlich sind und es wichtig ist, dass Sie sich ausreichend über die jeweiligen Vor- und Nachteile dieser Angebote informieren. Einige solcher Abnehm-Produkte sollten Sie sogar nur über einen begrenzten Zeitraum nehmen bzw. besser noch unter fachkundiger Begleitung durch einen Ernährungsberater, Heilpraktiker etc. eingesetzt werden, um Mangelerscheinungen zu vermeiden.

Tipp: Achten Sie auf eine möglichst breite Nährstoffpalette bei diesen Produkten. Langfristig kann es sonst zu einseitiger Ernährung mit Mangelzuständen kommen.

Welche frei verkäuflichen Produkte zum Abnehmen gibt es?

Die vermutlich bekanntesten Abnehm-Produkte sind die sogenannten Formula-Diäten. Das Pulver besteht vorwiegend aus Eiweiß, angereichert mit Nährstoffen. Wegen der einfachen Handhabung (Einrühren in Flüssigkeit) sind diese Diäten sehr beliebt.

Produkte mit Quell- und Ballaststoffen, Enzymen und Fettverbrennern wie L-Carnitin oder Schlankheitstees wie Pu Erh, Mate oder spezielle Kräutermischungen sind weitere gerne genutzte Mittel zum Abnehmen. Ebenfalls frei verkäuflich sind Schlankheitsmittel mit Algen und Tang, die wegen ihres hohen Jodgehaltes bei empfindlichen Personen allerdings Schilddrüsenprobleme verursachen können. Auf dem Vormarsch sind auch Präparate, die die fettverdauenden Enzyme im Darm hemmen und dadurch bewirken, dass Nahrungsfette unverdaut mit dem Stuhl ausgeschieden werden.

Wie wirken diese Produkte zum Abnehmen?

• Abnehm-Produkte sollen zum einen bei sehr niedriger Kalorienmenge einen möglichst hohen Sättigungseffekt erzielen, und zum anderen soll der Stoffwechsel zusätzlich angeregt werden, um mehr Fett zu verbrennen.

• Ballaststoffpräparate und Quellmittel füllen nun den Magen und machen satt, enthalten jedoch kaum Nährstoffe. Darüber hinaus ist bei ihrem Einsatz eine hohe Trinkmenge unumgänglich, die zusätzlich sättigt.

• Schlankheitstees und Enzympräparate bewirken in erster Linie eine erhöhte Fettverbrennung und sind im Allgemeinen unbedenklich.

• Bei den Fettverdauungshemmern ist das jedoch anders und es kann zu unangenehmen Nebenwirkungen kommen. Der Körper benötigt Fette! Natürlich nicht aus Chips und sonstiger Designernahrung, sondern aus gesunden natürlichen Nahrungsmitteln, wie beispielsweise Öle. Werden diese nun nicht mehr aufgenommen, kann es zu schweren Mangelerscheinungen führen, die den „Abspeckerfolg“ in Frage stellen. Deshalb ist bei solch „trendigen“ Abnehm-Produkten größte Vorsicht angeraten!

• Das Gleiche gilt für Abführmittel, denn diese werden oft als Abnehm-Produkte „missbraucht“. Deren Wirkung beruht auf hohem Wasserverlust und hat keine fettverbrennende Funktion, kann jedoch die Gesundheit schädigen, wenn zu lange eingenommen. Auch hier gilt, dass der Körper zwar überflüssige angesetzte Fettpölsterchen verlieren sollte, aber keinesfalls unter dem Mangel von Nähr- und Vitalstoffen leiden darf. Denn was nutzt es Ihnen, wenn Sie ein paar Pfunde losgeworden, dafür aber krank sind?!

Lesen Sie hier mehr über die Gefahren beim Abnehmen mit Abführmittel:

Fazit: Bevor Sie zu Produkten zum Abnehmen greifen, erkundigen Sie sich kritisch, welche Mittel unbedenklich sind. Gleichzeitig müssen diese immer in eine Ernährungsumstellung eingebunden werden, sonst sind Ihre Diäterfolge nur von kurzer Dauer.

weiter zur Übersicht - Sportarten zum Abnehmen

Unser Tipp:

Beschleunigen Sie Ihre Diät durch Bewegung

Entdecken Sie hier effektive Sportarten, mit denen Sie schneller Fett verbrennen, viel Gewicht reduzieren, Ihren Körper straffen und einfacher Ihre Wunschfigur erhalten ...

zur Übersicht - Sportarten zum Abnehmen

Nicht verpassen:

weiter zur Übersicht - Abnehmmittel

Weitere Mittel zum Abnehmen

Erfahren Sie, wie Sie mit Abnehmmitteln und natürlichen Methoden, wie beispielsweise Akupunktur, Apfelessig, Bachblüten, Buttermilch etc. Ihr Gewicht reduzieren können ... 

zur Übersicht - Abnehmmittel

zur Übersicht - Diätpläne zum Abnehmen

Testen Sie unsere kostenlosen Diätpläne

Entdecken Sie unsere Diätpläne mit einfachen Rezepten für die schlanke Linie. Probieren Sie z.B einen Trennkost-Diätplan, eine Low Carb Diät oder Saftdiät ...

zur Übersicht - Diätpläne zum Abnehmen

weiter zur Übersicht - Abnehmrezepte

Genießen Sie einfache Abnehmrezepte

Diese leckeren Abnehmrezepte helfen Ihnen auf gesunde Weise schlank zu werden und zu bleiben. Probieren Sie z.B. sättigende Abnehmshakes mit und ohne Eiweiß ...

zur Übersicht - Abnehmrezepte

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun 2019

Shen Yun – Die neue Show 2019

Über 35 leckere Rezepte für Abnehmshakes

Über 35 leckere Rezepte für Abnehmshakes - gesunde Schlankmacher

Saftdiät mit gesunden Säften für 3 Tage

Gesunde Saftdiät - beschleunigt die Fettverbrennung, entwässert und entgiftet

Über 30 Abnehmrezepte mit Hafer- und Weizenkleie

Über 30 Rezepte mit Hafer- und Weizenkleie - Abnehmen ohne zu hungern

Über 20 Magerquark-Rezepte zum Abnehmen

Über 20 Magerquark-Rezepte zum Abnehmen - Low Carb und Low Fat

Über 25 Buttermilch-Diät-Shakes

Über 25 Buttermilch-Diät-Shakes - fettarm, kalorienarm und lecker

Melonen Rezepte zum Abnehmen

Melonen Rezepte zum Abnehmen - lecker, kalorienarm und gesund

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Quark, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Die besten Sportarten zum Abnehmen

Die besten Sportarten zum Abnehmen - fit und schlank durch Bewegung

Teesorten zum Abnehmen - gesunde Fettverbrenner

Teesorten zum Abnehmen - gesunde Fettverbrenner, die entschlacken & entgiften

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...