Sie befinden sich hier:

Salat-Rezepte - Low Carb & gesund

Nudelsalat mit Avocado

Dieses Low-Carb-Rezept beweist, dass Sie auch beim Abnehmen und wenn Sie sich gesund ernähren möchten nicht auf Köstlichkeiten wie Nudelsalat und Co verzichten müssen. Also, genießen Sie diesen bunten und vitaminreichen Salat.

Zutaten für zwei Portionen

120 Gramm Eiweißnudeln gekocht | 1 gedämpfte Karotte in Stifte geschnitten | 1 Avocado in Scheiben geschnitten | 60 Gramm Frisee-Salat gezupft | 10 Kirschtomaten halbiert | Saft einer Bio-Zitrone | 2 EL helle Sojasauce | 2 EL Sesamöl | Steinsalz | Pfeffer aus der Mühle | 2 TL gerösteter Sesam zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Die Nudeln mit den Karotten, den Avocados, dem Salat und den halbierten Tomaten vermengen.
  2. Aus dem Zitronensaft, der Sojasauce, Sesamöl, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren und den Salat damit anmachen.
  3. Anrichten, mit Sesam bestreuen, servieren und genießen.

Dazu empfehlen wir selbstgebackenes Eiweißbrot oder Low-Carb-Brot:

Tipp: Avocados sind sehr gesund und perfekt zum Abnehmen, da sie reich an wertvollen essentiellen Fettsäuren sind. Wenn Sie jedoch kein Avocado-Fan sind, ersetzen Sie diese einfach durch Äpfel, Mango und Kohlrabi.
 

Weitere einfache Low-Carb-Rezepte:

~~~

Infos zu den Zutaten des Avocado-Nudel-Salates

Die Vorteile von Low-Carb-Eiweißnudeln

Eiweißnudeln, beispielsweise aus Soja oder Kichererbsen sind eine gute Grundlage für ein Low-Carb-Rezept, weil sie weniger Kohlehydrate enthalten als Nudeln aus Hartweizen. Darüber hinaus enthalten sie wesentlich mehr Eiweiß als herkömmliche Nudeln ohne Ei und helfen so bei der Gewichtskontrolle. 

Dieser Salat zum Abnehmen hält auch länger satt, weil der hohe Anteil an Eiweiß zur sofortigen Auffüllung der Energiespeicher im Körper führt und deshalb der Bedarf erst einmal gedeckt ist. Die in den Nudeln enthaltenen Ballaststoffe halten auch länger satt und so schützt Sie der Nudelsalat mit Avocado vor Heißhungerattacken. 

Avocado macht den Nudelsalat doppelt gesund

Sie haben hier also nicht nur ein Rezept, das Ihnen bei der Gewichtskontrolle hilft, sondern der Nudelsalat mit Avocado ist auch ein gesundes Salat-Rezept, weil die reichhaltige Avocado zwar sehr fett ist, aber diese Fette pflanzlich sind und dadurch für den Körper besser verwertbar als tierische Fette. Die Avocado bringt auch noch Ballaststoffe mit, welche die höhere Kalorienzahl dadurch wieder relativieren, dass die Nahrung länger im Körper bleibt und den Darm beschäftigt. Wieso? Naja, auch die Verdauung selbst verbraucht Kalorien! Die vielen enthaltenen Mineralstoffe beugen außerdem einer Mangelernährung vor.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low-Carb-Eisrezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Über 65 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Über 60 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...