Gebrannte Mandeln und Nüsse selber machen

Gebrannte Mandeln mit Xylit

Die selbstgemachten gebrannten Mandeln mit Xylit sind die Low-Carb-Variante dieser Köstlichkeit. Hier können Sie ohne schlechtes Gewissen zugreifen und schlemmen.

Zutaten für etwa 200 Gramm

80 Gramm Xylit | 5 EL Wasser | 120 Gramm ganze Mandeln geschält

Zubereitung

  1. Die Mandeln in einer Pfanne leicht anrösten.
  2. Das Xylit mit dem Wasser in die Pfanne geben und erhitzen.
  3. So lange rühren bis das Xylit völlig geschmolzen ist und alle Mandeln mit Xylit benetzt sind.
  4. Die Mandeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und während sie trocknen mit zwei Gabeln oder einem Kochlöffel wenden, bis eine schöne Kruste entstanden ist.
  5. Die gebrannten Mandeln etwas auskühlen lassen und am besten lauwarm genießen.

Tipp: Sie können die Mandeln zusätzlich mit verschiedenen Gewürzen verfeinern. Sehr gut eigenen sich Zimt, Nelkenpulver oder auch Kardamom oder Anis.
 

Weitere leckere Rezepte:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low-Carb-Kuchen und Torten-Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low-Carb-Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 65 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 60 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...