Sie befinden sich hier:

Smoothies zum Abnehmen

Cremiger Himbeer-Smoothie

Himbeeren haben viele Ballaststoffe und wenige Kalorien und eignen sich somit hervorragend für einen selbstgemachten Smoothie zum Abnehmen. Sie versorgen den Körper zudem mit Vitamin C, Eisen, Kalium und Magnesium. Oolong Tee beschleunigt die Fettverbrennung, fördert die Entschlackung, Entgiftung und den Stoffwechsel und stärkt das Immunsystem.

Zutaten für 1 Portion

120 Gramm Himbeeren | 1 Messerspitze Cayenne Pfeffer | 2 EL Joghurt | 120 ml Oolong Tee | 1 Zweig Schokoladen Minze | Stevia oder Xylit nach Bedarf | Saft einer halben Bio-Zitrone

Zubereitung

  • Alle Zutaten in den Smoothie Maker oder Mixer geben und zu einem köstlichen, cremigen Getränk verarbeiten. Sie können natürlich zusätzlich einige Eiswürfel in den Mixer packen, so wird Ihr Smoothie etwas kompakter.

Tipp: Verwenden Sie für dieses Smoothie-Rezept ruhig TK-Früchte. So zaubern Sie sich auch an trüberen Tagen den Sommer und die Sonne herbei, denn eine gute Stimmung ist die beste Unterstützung für jede Diät.
 

Weitere Smoothies und Shakes zum Abnehmen:

~~~

Weitere Tipps zum Abnehmen mit unserem Himbeer-Smoothie 

Einen Smoothie zum Abnehmen sollten Sie immer langsam und in kleinen Portionen zu sich nehmen. Das hat zum einen den Effekt, dass sich selbst eine kleine Mahlzeit in die Länge zieht und dadurch etwas „größer“ wird. Der Körper braucht ja eine gewisse Zeit, bis er das Hungergefühl abstellt. Warten Sie deshalb zwischendrin ab und nehmen Sie erst wieder etwas von dem Himbeer-Smoothie zu sich, wenn die Sättigung nachlässt. Man könnte auch sagen: Genießen Sie den fruchtigen Smoothie mit Hingabe – betrachten Sie ihn einfach mal als Achtsamkeitsübung … 

Ist der Smoothie zum Abnehmen gut gekühlt, „fordert“ er zusätzliche Kalorien vom Körper, denn er muss das Getränk auf Körpertemperatur bringen. Das verbraucht mehr Energie, als wenn Sie ihn wenig gekühlt zu sich nehmen. 

Der Cayenne-Pfeffer heizt den Stoffwechsel zusätzlich an und fördert die Verdauung. Sie können ihn auch durch frische Chilis ersetzen; das bringt zusätzliche Vitamine und wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe in Ihren Himbeer-Smoothie, mit dem Sie ja abnehmen wollen. 

Trinken Sie den Smoothie möglichst frisch. Ein fruchtiger Smoothie ist umso besser, je frischer er getrunken wird, da die Vitamine und ätherischen Öle sonst schnell ihre Kraft verlieren.  

Der zugesetzte Zitronensaft kann den Joghurt nach einiger Zeit ausflocken lassen. Das schadet aber nichts und macht den Smoothie auch nicht ungenießbar. Sollte Ihnen das einmal passiert sein, können Sie ihn einfach noch mal kräftig mixen. Sie können dieses Problem allerdings auch vermeiden, wenn Sie statt des Saftes nur die abgeriebene Schale verwenden.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Über 35 leckere Rezepte für Abnehmshakes - gesunde Schlankmacher

Gesunde Saftdiät - beschleunigt die Fettverbrennung, entwässert und entgiftet

Über 30 Rezepte mit Hafer- und Weizenkleie - Abnehmen ohne zu hungern

Über 20 Magerquark-Rezepte zum Abnehmen - Low Carb und Low Fat

Über 25 Buttermilch-Diät-Shakes - fettarm, kalorienarm und lecker

Melonen Rezepte zum Abnehmen - lecker, kalorienarm und gesund

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Quark, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Die besten Sportarten zum Abnehmen - fit und schlank durch Bewegung

Teesorten zum Abnehmen - gesunde Fettverbrenner, die entschlacken & entgiften

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...