Seife herstellen - DIY-Seifen-Rezepte

Sheabutter-Seife selber machen

Mit selbst gemachter Sheabutter-Seife gönnen Sie Ihrer Haut eine Extraportion Pflege.

Zutaten

  • 150 g Glycerin-Rohseife opak oder 1 Stück Kernseife
  • 1 EL Sheabutter
  • 1 TL Kakaobutter
  • 1 TL ätherisches Kakao-Duftöl

Zubereitung

Schneiden Sie die Glycerin-Rohseife klein und schmelzen Sie sie im Wasserbad. (Bitte beachten Sie die Angaben des Herstellers)

Oder raspeln Sie die Kernseife mit einer Küchenreibe und lassen Sie diese bei niedriger Hitze im Topf schmelzen. Rühren Sie immer wieder um und geben Sie dabei etwas Wasser hinzu.

Rühren Sie dann einen Esslöffel Sheabutter in die geschmolzene Seife, bis die Substanzen sich gut miteinander vermischt haben.

Um Ihre Seife in ein Dufterlebnis zu verwandeln, können Sie noch je einen Teelöffel Kakaobutter und Kakao-Duftöl dazu geben.

Rühren Sie alles gut um und lassen Sie die Masse in Seifenformen erkalten.

Die abgekühlte Seife löst sich dann wie von selbst aus den Formen.

Tipp: Wir empfehlen Glycerin-Rohseife (Gießseife) zu verwenden, denn damit geht es einfacher, schneller und die Seifen werden schöner.
 

~~~

Infos zu den Wirkstoffen der DIY-Seife: Sheabutter und Kakaobutter

Mit Ihrer selbstgemachten Sheabutter-Seife haben Sie gleich zwei Vorzüge in einem Seifenstückchen vereinigt. 

Sheabutter ist ein überaus vielseitiges und wirkungsvolles Naturprodukt für die Körperpflege. Sie kann ohne weitere Zusätze pur als Körperbutter, Lippenbalsam, Gesichts- und Körpercreme sowie als Haarkur verwendet werden. Seife mit Sheabutter gibt der Haut die beim Waschvorgang entzogene Feuchtigkeit zurück und wirkt hautberuhigend. Auch bei Hauterkrankungen wie Schuppenflechte und Neurodermitis hat sich Sheabutter bestens bewährt. Die reichhaltige Sheabutter pflegt und nährt die Haut und ist dabei hervorragend verträglich.

Auch Kakaobutter ist ein beliebtes und universell wirkendes Mittel, das in vielen Kosmetikprodukten verwendet wird. Der hohe Fettanteil des Kakaos macht die aus den Kakaobohnen gewonnene Butter zum idealen „Gegenmittel“ für spröde Lippen und trockene Haut. Kakaobutter besteht aus gesättigten und ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien. 

Die selbstgemachte Seife mit Sheabutter und Kakaobutter wirkt sanft reinigend und gleichzeitig nährend auf Ihre Haut, die mit pflegenden Wirkstoffen und Feuchtigkeit versorgt wird. Gönnen Sie sich dieses Kraftpaket an Pflege und Schönheit und lassen Sie sich von Ihrem neuen Hautgefühl überzeugen.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

25 Gesichtsmasken zum Selbermachen - für alle Hauttypen

50 Rezepte für Duschgels - reinigen mild und schützen die Haut

60 einfache Rezepte für Gesichtscremes - sanft und pflegend

Seife selber herstellen - 60 Rezepte für pflegende, duftende Seifen

Lippenpflege selber machen - 70 einfache Rezepte

15 Rezepte für Massageöle - Wellness für Zuhause

40 Rezepte für Badezusätze - zaubern samtweiche Haut

Eigenes Parfum selber mischen - 25 duftende Rezepte

Lip Scrub selber machen - 25 Rezepte für zarte Lippen

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...