Sie befinden sich hier:
Infused Water - Rezepte für Detox-Wasser

Brombeer-Wasser

Das Infused Water mit frischen Brombeeren verführt mit intensiven Aromen und einer Wirkung, die sehr gut beim Abnehmen hilft. Brombeeren kurbeln den Stoffwechsel an, wirken sich positiv auf die Verdauung aus und versorgen den Körper mit Vitaminen, Mineralstoffen und wichtigen sekundären Pflanzenstoffen.

Zutaten für einen Liter aromatisiertes Wasser

1 Liter stilles Wasser | 150 Gramm Brombeeren

Zubereitung

  • Die Brombeeren in einen Krug mit Wasser geben und für mindestens drei Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. So können sich alle Inhaltsstoffe gut lösen und das Wasser wird besonders aromatisch.

Trinken Sie das Wasser über den Tag verteilt und genießen Sie den intensiven Geschmack der dunklen Beeren.

Tipp: Genießen Sie dieses Detox-Wasser an heißen Sommertagen mit einigen Eiswürfeln und frischer Minze. Minze sorgt zusätzlich dafür, dass der Appetit auf Süßes verschwindet.
 

Weitere kalorienarme Getränke:

~~~

Weitere Tipps zum Abnehmen mit unserem Brombeer-Detox-Wasser

Brombeer-Wasser ist ein besonders günstiges Getränk zum Abnehmen, denn Brombeeren müssen Sie nicht kaufen – sie wachsen fast überall. Allerdings, wenn Sie Brombeeren selbst sammeln, waschen Sie diese gut ab, bevor Sie sie verwenden. Und pflücken Sie nur wirklich reife, weiche Früchte, denn harte und unreife Früchte eignen sich nicht für ein Infused Water. 

1. Mit Brombeer-Wasser abnehmen

Brombeer-Wasser hilft Ihnen beim Abnehmen, indem Sie das Hungergefühl überbrücken können. Das können Sie mit verschiedenen Methoden. Sie können, immer dann, wenn das Hungergefühl auftritt, etwas von dem selbstgemachten Brombeer-Wasser trinken. Nehmen Sie dann nur wenige Schlucke und warten Sie, bis das Hungergefühl nachlässt, bevor Sie weitertrinken. Versuchen Sie so die Zeit, in der Sie das Wasser trinken, zu strecken. 

2. Vor dem Essen den Magen mit Brombeer-Wasser füllen

Vor dem Essen getrunken, erreichen Sie, dass der Magen schon etwas gefüllt ist. Sie müssen weniger essen, um den Magen ganz zu füllen und das Sättigungsgefühl setzt eher ein. 

3. Langsam trinken, langsam essen, langsam kauen

Hierbei gilt für das Essen das Gleiche, was für das Trinken gilt: Je langsamer, desto besser. Kauen Sie auch gut, denn das führt ebenso zu einer schnelleren Sättigung und verbraucht Kalorien. 

4. Kühles Wasser verbraucht zusätzlich Kalorien

Wenn das Wasser gekühlt ist, braucht Ihr Körper zusätzliche Kalorien, um einen Temperaturausgleich herzustellen. 

5. Vanille nimmt den Hunger auf Süßes

Etwas Vanilleschote können Sie mitziehen lassen. Das befriedigt den Hunger auf Süßes. Die Vanilleschote können Sie auch öfter verwenden. Allerdings nach Gebrauch gut abtrocknen und luftdicht verschlossen aufbewahren. Probieren Sie auch unsere anderen Rezepte für Detox-Wasser zum Abnehmen.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Über 35 leckere Rezepte für Abnehmshakes - gesunde Schlankmacher

Gesunde Saftdiät - beschleunigt die Fettverbrennung, entwässert und entgiftet

Über 30 Rezepte mit Hafer- und Weizenkleie - Abnehmen ohne zu hungern

Über 20 Magerquark-Rezepte zum Abnehmen - Low Carb und Low Fat

Über 25 Buttermilch-Diät-Shakes - fettarm, kalorienarm und lecker

Melonen-Rezepte zum Abnehmen - lecker, kalorienarm und gesund

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Quark, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Die besten Sportarten zum Abnehmen - fit und schlank durch Bewegung

Teesorten zum Abnehmen - gesunde Fettverbrenner, die entschlacken & entgiften

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...