Low-Carb-Schokokuchen

Low Carb Schoko-Quarkkuchen mit Kirschtopping

Low Carb Schoko-Quarkkuchen mit Kirschtopping

Mit diesem Low-Carb-Rezept schaffen Sie die ideale Balance zwischen kräftigem Schokokuchen und feiner, leicht säuerlicher Creme. Der Schoko-Quarkkuchen ist ein himmlischer Genuss für die ganze Familie.

Zutaten für einen Kuchen mit etwa 12 Stück

Für die Schokoladenschicht: 3 Eier | 60 Gramm Xylit | 100 Gramm Quark | 5 EL Kakao doppelt entölt | 50 Gramm gemahlene Mandeln | 60 Gramm Mandelmehl nicht entölt | ½ TL Weinstein Backpulver | eine Prise Steinsalz | 2 EL Rapsöl
Für die Quarkschicht: 300 Gramm Quark | 100 Gramm Frischkäse | 2 Eier | 50 Gramm Puderxylit | Mark einer Vanilleschote | 1 EL Maismehl | ½ TL Weinstein Backpulver | etwas Orangenabrieb | eine kleine Prise Steinsalz
Für das Kirschtopping: 300 Gramm Kirschen entsteint | 200 ml Orangensaft | 100 Gramm Puderxylit | 2 EL Wasser | 1 EL Maismehl

Zubereitung

Unsere Rezepte verwenden nicht entöltes Mandelmehl (falls nicht anders angegeben).
Infos hierzu: Tipps zum Backen mit Mandelmehl

  1. Für den Schokoladenkuchen die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Dotter mit dem Xylit schaumig schlagen und den Quark einrühren. Die trockenen Zutaten dazu geben und den Eischnee vorsichtig unterheben.
    Etwa ¼ der Masse beiseite geben.
    Die restliche Masse in eine mit Backpapier ausgelegte, runde Backform mit einem Durchmesser von 26 cm füllen.
  2. Für die Quarkschicht alle Zutaten glatt rühren und auf der Schokoladenmasse verteilen.
    Mit der restlichen Schokomasse bedecken.
  3. Den Backofen auf 150° Celsius aufheizen. Den Kuchen bei Umluft für 60 Minuten backen.
  4. Für das Topping in der Zwischenzeit die Kirschen mit dem Orangensaft und Puderxylit in einen Topf geben und erhitzen. Das Wasser mit dem Maismehl verrühren und in die Kirschen einrühren. Alles für 2 Minuten einkochen lassen.
  5. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, die Kirschen auf dem ausgekühlten Kuchen verteilen, anschneiden, servieren und genießen.

Tipp: Noch mehr Frische bekommen Sie in den Kuchen, wenn Sie den Quark zusätzlich mit dem Saft einer Orange oder einer Zitrone vermengen. Sie können auch Kirschen oder Beeren pürieren und unter den Quark rühren. So können Sie immer wieder andere Varianten kreieren.
 

Weitere Rezepte für Low-Carb-Schokokuchen:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low Carb Eis-Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Einfache Low Carb Eis-Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte helfen auf gesunde Weise schlank zu werden

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...