Sie befinden sich hier:

Sirup selber machen

Waldmeistersirup

Der Waldmeistersirup ohne Zucker ist ein wunderbarer Frühlingsbote. So zaubern Sie die Aromen und auch die Farben der vielleicht schönsten Jahreszeit in Ihren Alltag.

Zutaten für einen halben Liter Sirup

600 ml Wasser | 500 Gramm Xylit | 2 Esslöffel Zitronensäure | 100 Gramm Waldmeister | 4 Tropfen grüne Lebensmittelfarbe

Zubereitung

  1. Das Wasser mit dem Xylit in einen kleinen Topf geben. Zusammen erhitzen und bei mittlerer Hitze für etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis sich der Xylit aufgelöst hat.
  2. Auskühlen lassen und mit der Zitronensäure und dem Waldmeister in eine Schüssel geben. Alles für zwei Tage im Kühlschrank durchziehen lassen. Den Waldmeistersirup durch ein Sieb oder Tuch abseihen und mit der Lebensmittelfarbe vermischen.
  3. Den Sirup nun ein weiteres Mal erhitzen und auskühlen lassen.
  4. In eine ausgekochte, sterile Flasche füllen und gut verschließen.
  5. Im Kühlschrank lagern und innerhalb einer Woche aufbrauchen.

Tipp: Mit dem Waldmeistersirup können Sie auch eine herrliche Maibowle zaubern. Damit wird die erste Feier des Jahres im Garten garantiert ein Erfolg. Peppen Sie die Bowle mit frischen Früchten, Frühlingskräutern und Eiswürfeln, sowie mit Zitronen und Limetten auf.
 

Weitere Rezeptideen:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...