Ausdauertraining: Das wissen die Wenigsten

Viele Sportbegeisterte denken, dass sich ihr Ausdauertraining nur dann lohnt, wenn sie dabei in der sogenannten Fettverbrennungszone trainieren. Allerdings trifft dieser Mythos in der Realität kaum zu. 

Um das Thema Ausdauer- und Cardiotraining ranken sich daneben jedoch noch zahlreiche weitere Vorurteile und Legenden, die oft nicht der Wahrheit entsprechen. Diejenigen, die ihre Ausdauer zukünftig besonders effektiv trainieren möchten, beispielsweise auf einem Indoor Bike, finden in dem folgenden Beitrag überaus interessante und vor allem hilfreiche Fakten zum Thema Ausdauertraining, die sie bisher wahrscheinlich noch nicht kannten. 

Training in der Fettverbrennungszone

Zu den größten Mythen, die sich im Bereich des Ausdauertrainings hartnäckig halten, gehört zweifelsfrei die Annahme, dass ein Fettabbau nur möglich ist, wenn im aeroben Bereich mit einem geringen Tempo – also einer recht geringen Intensität – trainiert wird. 

Es steckt zumindest ein wenig Wahrheit in dem Mythos der Fettverbrennungszone. Damit dem Muskel ausreichend Energie zur Verfügung gestellt werden kann, nutzt der Körper entweder Fett oder Zucker. Wird eine niedrige Intensität im Zuge des Ausdauertrainings verfolgt, wird durch den Körper anteilig weniger Zucker und mehr Fett in Energie umgewandelt. Jedoch ist daraus nicht zu schließen, dass tatsächlich mehr Fett bei einem weniger intensiven Training abgebaut wird. 

Wird mit einer niedrigeren Intensität trainiert, werden schließlich grundsätzlich weniger Kalorien als bei einem Training mit hoher Intensität verbrannt. Somit ist durchaus auch ein hochintensives Ausdauertraining geeignet, um den Fettabbau anzukurbeln. 

Effektivität von hochintensivem Training

Viele Artikel und Berichte über das Ausdauertraining erwecken den Eindruck, dass Trainingsformen mit einer sehr hohen Intensität, wie etwa HISS oder HIIT, besonders gut zum Abnehmen geeignet sind. Allerdings ist es keinesfalls so, dass ein hochintensives Training ein unverzichtbares Muss darstellt. 

Bei den Trainingsformen HISS oder HIIT handelt es sich lediglich um zwei von vielen anderen Methoden, um Kalorien beziehungsweise Fett zu verbrennen. Jedoch sind diese Trainingsformen nicht für alle Menschen gleichermaßen gut geeignet. Übergewichtige und Anfänger sollten beispielsweise von hochintensivem Training absehen, das gleiche gilt für Menschen mit orthopädischen Problemen oder Kreislauferkrankungen. 

Daneben kommt es hauptsächliche darauf an, welche Trainingsform mehr Spaß bereitet, denn nur so kann die Motivation für das Training auch langfristig aufrechterhalten werden. 

Lange Trainingseinheiten sind zu bevorzugen

In der Vergangenheit wurde von Fitnessexperten immer wieder gepredigt, dass die Fettverbrennung im Ausdauertraining erst nach einer Dauer von rund 20 Minuten einsetzt. So würde sich ein längeres Training für den Fettabbau natürlich wesentlich effektiver zeigen als mehrere kurze Einheiten. 

Allerdings zeigen neue Studien, dass es sich dabei wohl um eine Fehlannahme handelt. Im Bereich des Fettabbaus spielt nämlich vor allem die gesamte Trainingsdauer eine Rolle. Somit ist es keinesfalls nötig, unbedingt möglichst lange an einem Stück zu trainieren. Es ist vollkommen unerheblich, ob einmal für 30 Minuten, zweimal für 15 Minuten oder dreimal für 10 Minuten trainiert wird. Vielleicht steht für die einzelnen Einheiten aufgrund der kürzeren Dauer sogar mehr Energie  zur Verfügung, sodass sich das Training dadurch noch effizienter gestaltet. 

Allerdings kommt es auch hinsichtlich der Dauer des Ausdauertrainings vor allem auf die persönlichen Vorlieben an. Das Wichtigste ist schließlich, dass das Sportprogramm langfristig Spaß bereitet. 

~~~

Training & Fitness-Tipps

Hier finden Sie Fitness-Tipps und Training-Tipps für mehr Fitness durch Rad fahren, Schwimmen, Aquafitness-Übungen, Inliner skaten, Nordic Walking-Tipps und vieles mehr ...

zur Übersicht - Training & Fitness-Tipps

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Frisuren: Kurzhaarfrisuren, Bob Frisuren, Hochsteckfrisuren, Flechtfrisuren ...

Low Carb Rezepte - für eine kalorienarme, gesunde Enährung

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Leckere Abnehmrezepte: Abnehmshakes, Quark-Rezepte, LOGI-Rezepte, Diätpläne ...

DIY-Naturkosmetik: Rezepte für Duschgels, Seifen, Gesichtscremes, Lippenpflege ...

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Heilpflanzen Lexikon: Die wichtigsten Heilpflanzen von A-Z ...

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Quark, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Natürliche Anti-Pickel-Mittel gegen Pickel, Akne, Mitesser und unreine Haut

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

Rezepte für Grüne Smoothies zum Entsäuern, Entgiften, Abnehmen ...

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...