Low-Carb-Weihnachtskuchen

Festlicher Low-Carb-Gewürzkuchen

Low-Carb-Gewürzkuchen

Mit diesem Low-Carb-Rezept zaubern Sie einen Gewürzkuchen, den die ganze Familie lieben wird. Dieser Weihnachtskuchen verzaubert mit seinen herrlichen Aromen und dem wunderbaren Duft, der einfach zu dieser festlichen Zeit dazu gehört.

Zutaten für einen Kuchen mit etwa 12 Stück

4 Eier | 100 Gramm Xylit | 120 Gramm Mandelmehl nicht entölt| 1 Päckchen Weinstein Backpulver | 150 Gramm geriebene Pekannüsse | 1 TL geriebenen Ingwer | 1 TL Orangenabrieb | 1 TL Lebkuchengewürz | eine Messerspitze Anispulver | 1 EL Kakao doppelt entölt | eine Prise Muskatnuss | eine Prise Steinsalz | 120 ml Sahne | Butter zum Anfetten der Backform | Puderxylit zum Bestäuben | Zimtstangen, getrocknete Orangenscheiben, Anissterne und kleine Tannenzweige zum Dekorieren

Zubereitung

Unsere Rezepte verwenden nicht entöltes Mandelmehl (falls nicht anders angegeben).
Infos hierzu: Tipps zum Backen mit Mandelmehl

  1. Die Eier trennen und das Eiweiß zu einem steifen Schnee schlagen.
    Die Eigelb mit dem Xylit schaumig rühren.
    Mandelmehl, Backpulver und Pekannüsse einarbeiten. Mit Ingwer, Orangenabrieb, Lebkuchengewürz, Anis, Kakao, Muskat und Steinsalz abschmecken.
    Die Sahne halb anschlagen, einrühren und zuletzt den Eischnee unterheben.
  2. Eine runde Backform mit einem Durchmesser von 26 cm mit Butter ausfetten und den Teig einfüllen.
  3. Das Backrohr auf 170° Celsius aufheizen und den Kuchen bei Ober- und Unterhitze für 50 Minuten backen.
  4. Aus dem Ofen nehmen, mit Puderxylit bestreuen, mit Zimtstangen, Orangenscheiben, Anissternen und Tannenzweigen dekorieren, servieren, am Tisch aufschneiden und genießen.

Tipp: Sie können den Kuchen auch mit Schokolade oder Zitronen-Guss verzieren. Lassen Sie eine Tafel á 100 Gramm Xylit-Schokolade zartbitter mit 2 EL Kokosmilch über einem heißen Wasserbad schmelzen und gießen Sie die Schokolade noch heiß über den Kuchen. Für noch mehr Festtags-Optik sorgen Sie, wenn Sie die flüssige Schokolade mit Nüssen oder Kokosraspeln bestreuen. Für den Zitronen-Guss verrühren Sie den Saft von zwei Zitronen mit Xylit, bis eine dickflüssige Glasur entsteht. Damit verfeinern Sie diesen Kuchen.
 

Weitere Rezepte aus der Low-Carb-Weihnachtsbäckerei:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low Carb Eis-Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Einfache Low Carb Eis-Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte helfen auf gesunde Weise schlank zu werden

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...