Eiweiß-Quark-Desserts

Zitronen-Quarkcreme

Dieses Quark-Dessert besticht mit seiner tollen Frische. Das Eiweiß-Dessert mit Zitronen ist einfach das perfekte Dessert für den Sommer.

Zutaten für zwei Personen

200 Gramm Magerquark | 150 Gramm Frischkäse | 2 EL Puderxylit | 2 EL Whey-Proteinpulver mit Zitronengeschmack | ½ TL Zitronenabrieb | 2 EL Zitronensaft | eine Prise Steinsalz | eine Messerspitze Vanillepulver | Zitronenmelisse zum Garnieren

Zubereitung

  1. Den Magerquark mit dem Frischkäse, dem Puderxylit, dem Proteinpulver, dem Zitronenabrieb, dem Zitronensaft, dem Steinsalz und dem Vanillepulver in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer glatt rühren. 
  2. In zwei Gläser füllen und für 30 Minuten kalt stellen. 
  3. Zum Anrichten mit der Zitronenmelisse garnieren, servieren und genießen.

Tipp: Anstatt mit Zitronen können Sie dieses Dessert auch mit allen anderen Zitrusfrüchten zubereiten. Ebenfalls sehr sommerlich wird es mit Limette und etwas Minze, oder mit Orange und Basilikum. Aber auch mit Grapefruit und Pomelo können Sie dieses Dessert für Ihre Gäste und sich selbst zubereiten.
 

Weitere schnelle Eiweiß-Quark-Desserts:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...