Smartwatches – Vorteile für die Gesundheit

Smartwatches für Telefonate, Surfen im Netz und Überprüfung der eigenen Fitness – Unterstützung durch vielfältige Gesundheitsfunktionen

Smartwatches können sehr viel und lassen sich dabei bequem beim Sport am Handgelenk tragen. Ihre Funktionen für die eigene Fitness und Gesundheit schätzen immer mehr Menschen.

Tracking der Vitalparameter mit der Smartwatch

Ein wichtiger Vorteil der kleinen Technikwunder ist die Möglichkeit, die eigene Fitness und Gesundheit durch das Tracking von Vitalparametern zu überwachen. Das geschieht immerhin in Echtzeit. Diese Funktion ist nicht nur für Sportler, sondern auch für Personen mit chronischen Erkrankungen enorm wichtig. Beide Gruppen benötigen eine kontinuierliche Kontrolle ihres Gesundheitszustands. Es lassen sich auf diese Weise Frühwarnzeichen einer Erkankung erkennen. Das geschieht unter anderem über Sensoren, welche Veränderungen der Herzfrequenz oder Hauttemperatur erkennen können. Diese weisen oft auf eine beginnende Infektion oder Krankheit hin. Mit diesen Informationen lassen sich auch durch Gesundheitsdienstleister Schlüsse zu potenziellen Gesundheitsproblemen ziehen, denen sie dann vorbeugen können. Die aufgenommenen Daten erlauben eine Fernüberwachung, da die intelligenten Uhren mit dem Internet verbunden sind. Aktive Sportler können die Daten an ihre Trainerin übermitteln, Patienten an ihren Arzt. Für Letztere ist diese Funktion besonders nützlich, wenn sie in einem abgelegenen Gebiet leben.

Welche Menschen nutzen am häufigsten eine Smartwatch?

Zwar bietet die intelligente Fitnessuhr enorme Vorteile für Patientinnen und Sportler, doch die größte Käufergruppe sind Personen, die sie in ihr ganz normales tägliches Leben integrieren. Viele dieser Menschen treiben Ausgleichssport. Dass sie sich so eine smarte Uhr anschaffen, verwundert uns nicht: Im Alltag oder beim Training ist eine Smartwatch die perfekte Begleitung. Urbane Sportler schätzen an ihr beispielsweise einen Tagesform-Index, praktische Schlaftools, eine Amazon-Alexa-Integration, vielzählige Fitnessfunktionen und nicht zuletzt ein großes AMOLED-Display. Die leistungsstarken Akkus halten viele Stunden durch, die hochentwickelten Sensoren nehmen hochpräzise Messungen von etlichen Vitaldaten vor. Dazu gehören etwa die Herzfrequenz, der Blutdruck und die Sauerstoffsättigung. Die Daten sind sehr genau. Das ist wichtig, um ihre Veränderung bei bestimmten täglichen Aktivitäten richtig bewerten zu können. Wie wirkt sich der morgendliche Waldlauf auf die Herzfrequenz aus, welchen Einfluss hat ein suboptimaler Schlaf auf unsere mentale Fitness im Büro? Solche Zusammenhänge lassen sich mit dem smarten Helfer sehr exakt bestimmen.

Smartwatch vs. konventionelle Überwachung von Gesundheitsdaten

Im Gesundheitswesen kommen nach wie vor herkömmliche Überwachungsgeräte zum Einsatz. Die Vorteile einer Smartwatch ergeben sich ihnen gegenüber durch ihre sehr kompakte Größe, weshalb sie ständig getragen werden kann, und durch die Fernübertragung der Daten. Wenn Sportler und Patientinnen das kleine Gerät niemals ablegen, fließt ein kontinuierlicher Datenstrom, der gerade in kritischen Fällen enorm wichtig ist. Von Herzpatienten etwa möchte der Arzt ständig die Vitalparameter und weitere Gesundheitsdaten überwachen. Trainierende Sportlerinnen und ihre Trainer sind in der Vorbereitungsphase auf einen Wettkampf ebenfalls daran interessiert. Hinzu kommt die Kosteneffizienz. Smartwatches sind in Relation zu den Messungen und Daten, die sie liefern, sehr preisgünstig. Daher werden sie auch von Patienten genutzt, die sich bislang keine teureren Blutzucker- oder Blutdruckmessgerät leisteten. Ein weiterer Vorteil ist die Überwachung der Medikamenteneinnahme, denn wie jedes Smartphone ist auch die Smartwatch mit Kalender- und Erinnerungsfunktionen ausgestattet. Das macht sie zu einem unglaublich vielseitigen und nützlichen Helfer.

~~~

Gesundheit Tipps & Ratgeber

Diese wertvollen Gesundheits Tipps für mehr Lebensqualität sollen Ihnen als Ratgeber Alternativen, Möglichkeiten und Wege aufzeigen und Ihnen zu eine besseren Gesundheit verhelfen ...

weiter zu - Gesundheit Tipps

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...