Sie befinden sich hier:

Rezepte für süße Protein-Pancakes

Protein-Pancakes - 15 Rezepte für eiweißreiche Pfannkuchen

Pancakes sind bei allen beliebt. Sie eignen sich nicht nur hervorragend als Frühstück, sondern ergeben auch ein leichtes Mittagessen oder sind perfekt als kleiner süßer Snack zwischendurch. Unsere hier vorgestellten Eiweiß-Pfannkuchen sind aber nicht nur besonders lecker, sondern auch gesund, leicht und bekömmlich. Hier erwarten Sie köstliche, süße Low-Carb-Eiweiß-Rezepte für Pfannkuchen, welchen niemand widerstehen kann.

Es handelt sich dabei natürlich um eiweißreiche aber kalorienreduzierte Rezepte, für die kein Zucker und auch kein weißes Getreidemehl verwendet wird. Die Pancakes sind schnell zu zaubern und für die Pfannkuchen benötigen Sie auch nur wenige Zutaten. Freuen Sie sich auf die goldgelben Köstlichkeiten, die satt machen, den Organismus nicht belasten und den Körper mit wichtigen Nährstoffen und Ballaststoffen versorgen.
 

Und hier geht’s zur Rezepte-Galerie mit >> 15 Protein-Pancakes 
 

Hier eine Auswahl der 15 eiweißreichen Pancake-Rezepte:

Süße Protein-Pfannkuchen ohne Zucker backen

Eiweißreiche Pfannkuchen lassen sich kinderleicht variieren Unsere Rezepte sollen Ihnen dazu Anregungen geben und Ihnen zeigen, dass süße Protein-Pancakes keine Zauberei sind, und Sie auch keine besonderen Zutaten brauchen, um sie zu backen. Alles, was Sie im Kühlschrank finden, können Sie verwenden. Sie finden bei uns also eiweißreiche Low-Carb-Rezepte, die Spaß machen, weil sie gelingen und schnell gehen. Sie brauchen keine großartigen Vorbereitungen, sondern können spontan loslegen, um sich ein eiweißreiches Frühstück, eine leckere Low-Carb-Zwischenmahlzeit oder einen kohlenhydratarmen Nachtisch zu backen. 

Wenn Sie einen erhöhten Bedarf an Eiweiß haben, finden Sie eiweißreiche Low-Carb-Rezepte wie die Protein-Kefir-Pancakes oder die Quark-Protein-Pancakes mit Apfelkompott, die neben dem Proteinpulver noch Milcheiweiß liefern. Dabei können Sie in allen Rezepten den Anteil an Eiweiß selbst variieren, wie Sie das benötigen oder mögen; gegebenenfalls müssen Sie jedoch die Flüssigkeitsmenge etwas erhöhen. 

Über die Milchprodukte können Sie auch die Kalorienzahl kontrollieren, die Sie zu sich nehmen wollen. Hüttenkäse und Molke haben sehr wenig Kalorien. Bei Buttermilch müssen Sie auf den Fettgehalt achten. Wieso? Nun, Buttermilch ist heutzutage ein milchsaures Produkt und keine echte Buttermilch mehr. Echte Buttermilch enthält kaum Fett, weil das Fett in Form der Butter ja entnommen wurde. Ja, und Quark gibt es in vielen Magerstufen, von 0,1 Prozent bis zum Sahnequark mit 40 Prozent. Sie sehen, Sie haben unendlich viele Möglichkeiten, mit unseren Rezepten für eiweißreiche Pfannkuchen zu spielen. Viel Vergnügen und – lassen Sie es sich schmecken!

Klicken Sie durch unsere Rezepte-Galerie mit 15 Protein-Pancakes
 

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...