Proteinshakes selber machen

Proteinshakes - 55 Eiweißshake-Rezepte zum Abnehmen

Für alle, die nicht gerne üppig frühstücken, sind diese Eiweißshakes geradezu perfekt. Möchten Sie auch nicht immer Brot oder Joghurt, Pancakes oder Müsli zum Frühstück? Dann sind diese Proteinshakes die ideale Alternative. Sie machen satt und lassen Sie gestärkt in den Tag starten, ohne jedoch den Organismus zu beschweren.

Das Schöne dabei: Sie können die Proteinshakes ganz unkompliziert selber machen und benötigen dazu nichts außer einen Mixer oder einen starken Stabmixer. Diese Shakes ersetzen auch tadellos ein Mittagessen oder Abendessen, denn sie sind nahrhaft, ohne zu belasten, und haben wenig Kalorien. Damit eignen sie sich wunderbar als Shakes zum Abnehmen.
 

Und hier geht’s zur Rezepte-Galerie mit >> 55 Proteinshakes
 

Hier eine Auswahl der 55 eiweißreichen Proteinshakes: 

Gesunde Bio-Früchte für selbstgemachte Proteinshakes

Wenn Sie gut gereiftes Obst verwenden, können Sie natürlich auch auf zusätzliche Süßungsmittel verzichten. Früchte wie Bananen, Trauben und Orangen enthalten viel Fruchtzucker und süßen auf ganz natürliche Art. So werden selbstgemachte Eiweißshakes sogar zu gesunden und schmackhaften Vitaminlieferanten. Aber. verarbeiten Sie Früchte nur in Bioqualität. Sie schmecken dabei zwar nicht immer den Unterschied, aber Sie sollten, wenn Sie Proteinshakes selber machen, auch die essbaren Schalen der Früchte verwenden. Diese bringen zusätzlich Ballaststoffe in Ihre Shakes zum Abnehmen und sekundäre Pflanzenstoffe, die meistens unter der Schale sitzen und wertvolle Spurenelement für den Stoffwechsel liefern.

Proteinshakes fördern auch ohne Milchprodukte den Muskelaufbau

Und wenn Sie Milchprodukte nicht vertragen, können Sie diese durch entsprechende Alternativen aus Hafermilch oder Soja ersetzen. Auch diese erhöhen den Proteingehalt Ihres selbstgemachten Eiweißshakes und liefern Ihrem Organismus die Baustoffe, die er zur Regeneration und zur Stärkung braucht. Somit sind die Proteinshakes nicht nur toll zum Abnehmen, sondern unterstützen Sie auch beim Muskelaufbau. Egal ob nach dem Sport oder als Mahlzeitersatz – die Eiweißshakes schmecken immer ausgezeichnet. Dazu kommt: Gerade wenn Sie abnehmen möchten, ist die Gefahr groß, dass Sie Muskelmasse abbauen. Da können Sie leicht mit hochwertigen Eiweißshakes entgegenwirken.

Unsere Rezepte sind für Shakes mit oder auch ohne Proteinpulver, kombiniert mit aromatischen Früchten und erstklassigen Eiweißquellen. Deshalb, auch für Sie ist hier garantiert der richtige Shake dabei.

Klicken Sie durch unsere Rezepte-Galerie mit 55 Proteinshakes
 

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...