Heiße Getränke ohne Alkohol

Heiße Anismilch

Die heiße Anismilch ist ein typisch niederländisches Heißgetränk und besticht mit den sehr feinen und doch markanten Aromen. Die Anismilch erinnert an ein cremiges Lakritze-Bonbon.

Zutaten für zwei Becher Anismilch

500 ml Milch | 2 TL Kandiszucker | ½ TL Vanillezucker | ½ TL Anispulver | 2 Anissterne zum Garnieren

Zubereitung

  1. Die Milch mit dem Kandiszucker, dem Vanillezucker und dem Anispulver in einen kleinen Topf geben. Langsam erhitzen, bis sich der Kandiszucker vollständig aufgelöst hat.
  2. Auf 2 Tassen aufteilen und mit den Anissternen garnieren, servieren und genießen.

Tipp: Sie können die Milch auch mit vielen anderen Aromen versetzen. Ob Zimt, Nelkenpulver oder Kardamom, immer wird die Milch aromatisch fein. Sie können die Milch jedoch auch mit Rosmarin, Oregano, Thymian, Fichtennadeln oder Tannenwipfeln aromatisieren.
 

Weitere heiße Getränke:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...