Heiße Getränke ohne Alkohol

Heiße Schokolade mit Espresso

Können Sie sich auch oft nicht entscheiden, ob es ein Kaffee oder eine heiße Schokolade sein soll? Dann sollten Sie diese heiße Schokolade mit Espresso selber machen. Sie werden von der Harmonie beider Heißgetränke begeistert sein.

Zutaten für zwei Gläser

400 ml Milch | 2 EL Kakao doppelt entölt | 2 TL Xylit | eine Messerspitze Zimt gemahlen | 80 ml Espresso heiß | 30 ml geschlagene Sahne | 2 EL Schokolade gerieben zum Garnieren

Zubereitung

  1. Die Milch aufkochen lassen und den Kakao mit dem Schneebesen gut einrühren.
    Es dürfen keine Klumpen entstehen.
  2. Xylit und Zimt hinzugeben und den Espresso einrühren.
  3. Auf zwei Gläsern aufteilen und mit der geschlagenen Sahne garnieren.
  4. Mit der geriebenen Schokolade dekorieren, servieren und genießen.

Tipp: Noch opulenter wird dieses leckere Getränk, wenn Sie die Sahne mit einem Teelöffel Kakao aufschlagen. Auch können Sie die Sahne anstatt mit Kakao mit etwas geschmolzener Xylit-Schokolade beträufeln.
 

Weitere heiße Getränke:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...