Low-Carb-Obstkuchen

Low-Carb-Obstkuchen mit Quark und Beeren

Low-Carb-Obstkuchen mit Quark und Beeren

Der Beeren-Quarkkuchen ist allein schon farblich ein absoluter Hingucker. Versuchen Sie für dieses Low-Carb-Rezept so viele verschiedenen Beeren als möglich zu verwenden, denn je mehr Farben, desto mehr verschiedenartige Nähr- und Vitalstoffe  sind darin enthalten.

Zutaten für einen Kuchen mit etwa 12 Stück

Für den Boden: 3 Eier | 100 Gramm Xylit | 100 Gramm Mandelmehl | 3 EL Milch | eine Prise Steinsalz | 3 EL Apfelsaft ohne Zuckerzusatz 
Für die die Füllung: 300 Gramm Quark | 100 Gramm Puderxylit | Saft einer halben Bio-Zitrone | eine Messerspitze Zitronenabrieb | 3 Tropfen Rum-Aroma | 250 ml Sahne | 2 EL Sahnesteif | 100 Gramm Erdbeeren | 100 Gramm Brombeeren | 100 Gramm Himbeeren | 100 Gramm Blaubeeren | Butter zum Ausfetten

Zubereitung

Unsere Rezepte verwenden nicht entöltes Mandelmehl (falls nicht anders angegeben).
Infos hierzu: Tipps zum Backen mit Mandelmehl

  1. Für den Boden die Eier trennen und das Eiklar mit der Hälfte des Xylits steif schlagen. Die Eigelb mit dem restlichen Xylit schaumig schlagen und mit dem Mandelmehl, der Milch und dem Steinsalz verrühren. Den Eischnee vorsichtig unterheben.
  2. Die Masse in eine ausgebutterte runde Tarte-Form mit einem Durchmesser von 26 cm füllen. Das Backrohr auf 170° Celsius vorheizen und den Boden bei Umluft auf mittlerer Schiene für 18 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
  3. Den Boden mit dem Apfelsaft tränken und mit den Händen die Mitte etwas flach drücken.
  4. Für die Füllung den Quark mit dem Puderxylit, dem Zitronensaft, dem Zitronenabrieb, dem Rum-Aroma glatt rühren. Die Sahne mit dem Sahnesteif steifschlagen und unter den Quark heben.
  5. Die Quarkmasse auf dem Boden verteilen und etwa 1 cm Rand freilassen.
  6. Die Erdbeeren halbieren und mit den anderen Früchten darauf verteilen. Geben Sie den Kuchen für etwa eine Stunde in den Kühlschrank, bevor Sie ihn genießen.

Tipp: Im Winter ist es natürlich schwer an frische Beeren zu gelangen. Frieren Sie deshalb im Sommer die Beeren ein, dann können Sie auch an kalten Tagen die Süße des Sommers genießen.
 

Weitere Rezepte für Low-Carb-Obstkuchen:

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für leichte Kuchen und Torten - genießen ohne Reue

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Rezepte für Low-Carb-Kuchen im Glas - gesund schlemmen und genießen

Einfache Low Carb Eis-Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Einfache Low Carb Eis-Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme 

Süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Leckere Abnehmrezepte helfen auf gesunde Weise schlank zu werden

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Gesunde LOGI-Diät-Rezepte - kohlenhydratarm und eiweißreich

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Low-Carb-Diätplan mit gesunden Rezepten für 7 Tage

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...