Cannelloni mit Ricotta und Spinat

Cannelloni con ricotta e spinaci

Diese gefüllten Nudelröllchen sind eine schöne Abwechslung in der Pastaküche. Es ist derselbe Teig wie auch für die Lasagne, eben nur gerollt zu einem Rohr oder Röhrchen.

Italienische Rezepte: Cannelloni mit Ricotta und Spinat

Zutaten für 4 Portionen

Nudelteig

4 Eier
500 g Mehl
Salz

Füllung

1 kg junger, frischer Spinat
50 g Parmesan
500 g Ricotta
2 Eier
Muskat
Salz und frisch gemahlener
schwarzer Pfeffer

Tomatensauce

2 Knoblauchzehen
800 g geschälte, ganze Tomaten
aus der Dose
4 EL Olivenöl

Außerdem

50 g Parmesan

*

Zubereitung

Für den Nudelteig die Eier in einem Messbecher aufschlagen, mit Wasser auf 250 Milliliter auffüllen und mit dem Mehl zu einem glatten, elastischen Teig verkneten.

Etwa 30 Minuten ruhen lassen. Anschließend mit der Nudelmaschine auf Stufe 6 etwa handbreite und armlange Teigstreifen ausrollen, diese in 10 Zentimeter lange Stücke schneiden und portionsweise in sprudelnd kochendem Wasser garen. Zum Abkühlen in kaltes Wasser legen und anschließend bis zur Weiterverarbeitung auf Küchenhandtücher zum Trocknen legen.

Den Spinat putzen und in kochendem Salzwasser blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken, fest ausdrücken und klein schneiden. Den Parmesan reiben und mit Ricotta, Eiern und Spinat gut vermischen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.

Für die Tomatensauce den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Tomaten klein schneiden und zurück in den Saft legen. Das Olivenöl erhitzen und darin die Knoblauchwürfel andünsten. Die Tomaten hinzufügen und nach dem ersten Aufkochen bei kleiner Hitze etwa 30 Minuten schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die vorbereiteten Teigstreifen auf die Arbeitsplatte legen und die Füllung am Rand einer Längsseite etwa zwei Finger breit und hoch verteilen. Die Finger vorsichtig unter den Pastastreifen schieben und etappenweise erst klappen und dann zu einer Rolle formen. Die gefüllten Teigstreifen in eine flache Auflaufform geben. Mit etwas Parmesan bestreuen, dann die Tomatensauce und erneut einen Hauch Parmesan darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten überbacken.

© 2010 „Basilikata“, UMSCHAU / Antje Plewinski

Dieses und viele weitere italienische Rezepte finden Sie in dem Buch:

Basilikata - Eine kulinarische Reise in das geheime Herz Süditaliens von Pino Bianco, Angela Matarrese, Rose Marie Donhauser; UMSCHAU Buchverlag, Neustadt/Weinstr. 2010, 208 Seiten, Hardcover; ISBN: 978-3-86528-671-0, 29,90 € (D) / 30,80 € (A) / 45,- sFr

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

Leckere Abnehmrezepte helfen auf gesunde Weise schlank zu werden

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...