Protein-Kuchen-Rezept

Protein-Quarkkuchen mit Apfel und Zimt

Protein-Quarkkuchen mit Apfel und Zimt

Der Protein-Kuchen mit Äpfeln und Zimt verführt mit seinem warmen Aromen und den fruchtigen Akzenten. Der proteinreiche Kuchen ist zudem im Handumdrehen zu zaubern, da es sich um einen Blitzkuchen aus dem Kühlschrank handelt, den Sie nicht backen müssen.

Zutaten für einen Kuchen mit etwa 12 Stück

Für den Boden: 200 Gramm Low-Carb-Kekse fein zerbröselt | 150 Gramm weiche Butter
Für die Creme: 500 Gramm Magerquark | 1/2 TL Zitronenabrieb | 50 Gramm Xylit | 3 EL Whey-Proteinpulver mit Vanillegeschmack | eine Messerspitze Zimt gemahlen | 10 Blatt Gelatine | 50 ml warmen Apfelsaft naturtrüb | 250 ml Sahne
Für das Apfeltopping: 150 Gramm Apfel in dünne Spalten geschnitten | 3 EL Xylit | 2 TL Zimt gemahlen | 2 EL Zitronensaft

Zubereitung

Unsere Rezepte verwenden nicht entöltes Mandelmehl (falls nicht anders angegeben).
Infos hierzu: Tipps zum Backen mit Mandelmehl

  1. Für den Boden die Kekse mit der weichen Butter vermengen und in eine runde, mit Backpapier ausgelegte Springform mit einem Durchmesser von 26 cm drücken. Den Boden mit leicht feuchten Händen glatt streichen.
  2. Für die Creme den Quark mit dem Abrieb und dem Xylit glatt rühren und das Proteinpulver und den Zimt einrühren.
  3. Die Gelatine in Wasser einweichen, ausdrücken und im warmen Apfelsaft auflösen. Mit einem Schneebesen zügig in die Quarkmasse einrühren, es dürfen keine Klumpen entstehen.
  4. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Creme rühren.
  5. Die Creme auf dem Boden verteilen, glatt streichen und den Kuchen für drei Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
  6. Für das Apfeltopping die Äpfel mit Xylit, Zimt und Zitronensaft marinieren und bei 200° Celsius auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech karamellisieren lassen. (Sie können die Äpfel auch in einer beschichteten Pfanne vorsichtig karamellisieren lassen.)
  7. Auf dem Kuchen verteilen, den Kuchen anschneiden, servieren und genießen.

Tipp: Anstatt der Äpfel können Sie auch Beeren aller Art verwenden. Auch mit roter Grütze oder pürierten Früchten, wie pürierten Bananen, schmeckt dieser Kuchen einfach wunderbar.
 

Weitere schnelle Protein-Kuchen:

~~~



Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Leckere Abnehmrezepte helfen auf gesunde Weise schlank zu werden

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...