Bratapfel-Rezepte

Bratapfel mit karamellisierter Füllung

Dieses Bratapfel-Rezept verführt mit einem tollen Spiel zwischen Süße, Säure und einem herrlichen Crunch. Dieser Bratapfel duftet himmlisch und schmeckt noch viel besser.

Zutaten für zwei Bratäpfel

2,5 Äpfel | 2 EL Butterschmalz | 3 EL Rohrzucker | 1 EL Rum | 2 EL gehackte Mandeln | 2 EL gehackte Walnüsse | 2 EL Rosinen | 1 EL Cranberries | eine Messerspitze Vanillemark | 1 TL Zimt gemahlen

Zubereitung

  1. Die Äpfel gut waschen und mit einem Küchentuch trocken reiben. Bei 2 Äpfeln einen Deckel abschneiden. Die Äpfel vorsichtig mit einem Kugelausstecher aushöhlen und mindestens ½ cm Rand stehen lassen. 
  2. Den halben Apfel entkernen, schälen und in kleine Würfel schneiden. 
  3. Das Butterschmalz mit dem Rohrzucker in einen Topf geben, bis das Butterschmalz und der Zucker geschmolzen sind. Die restlichen Zutaten dazugeben und für etwa 3 Minuten köcheln lassen. Dabei immer gut umrühren, damit der Zucker nicht anbrennt und bitter wird. 
  4. Die Füllung in die Äpfel füllen und mit den Apfeldeckeln bedecken. 
  5. Die Äpfel in eine passende feuerfeste Form stellen. Bei 170° Celsius und Ober- und Unterhitze für 35 Minuten backen. 
  6. Aus dem Ofen nehmen, anrichten, servieren und am besten gleich heiß genießen.
     

Weitere leckere Apfel-Rezepte:

~~~

~~~

Tipps zum Verfeinern des gefüllten Bratapfels

Verfeinern Sie diesen Bratapfel zusätzlich mit einer Kugel Eis, etwas Vanillesauce und einem ordentlichen Klacks Sahne. Auch eine fruchtige Sauce passt zusätzlich toll zu dem Bratapfel. Dafür pürieren Sie einfach die Früchte Ihrer Wahl, erhitzen diese leicht in einem Topf und richten diese über dem Bratapfel an.

Als Crunch für diesen Bratapfel eignen sich Butterstreusel natürlich am besten. Es geht aber auch mit weniger Aufwand. Dafür müssen Sie nur Kekse oder Kuchen, der nicht mehr so saftig ist, zerkrümeln. Diese Krümel verteilen Sie gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech und rösten diese im Backrohr bei 140° Celsius für etwa 10 Minuten. Diese schnellen Streusel können Sie nun zusätzlich mit grob gehackten Nüssen Ihrer Wahl mischen und schon servieren Sie den Bratapfel mit einem herrlich knackigen Crunch. 
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Leckere Abnehmrezepte - gesund schlank werden und bleiben

Leichte Low Carb Kuchen und Torten Rezepte - für den Genuss ohne Reue

Low Carb Eis selber machen - Rezepte für kalorienarme, gesunde Eiscreme

Über 30 süße Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Saisonküche -  saisonelle Rezeptideen für alle Jahreszeiten

Diätpläne mit einfachen Rezepten zum Abnehmen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 herzhafte Low-Carb-Rezepte fürs Frühstück

Low-Carb-Rezepte für Desserts & Süßspeisen - kalorienreduziert und gesund

Eiweißshakes zum Abnehmen - die perfekte Ergänzung für jede Low-Carb-Diät

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...